Bibi und Julian Claßen mussten sich jetzt große Sorgen um ihre kleine Tochter Emily machen. Das erfolgreiche YouTube-Paar hat bereits zwei Kinder: Sohn Lio und Tochter Emily. Ihre Community lassen sie an ihrem Alltag mit ihren Kids teilhaben. Deshalb ist es natürlich auch selbstverständlich, dass sich Bibi selbst mit einer besorgniserregenden Nachricht an ihre treuen Anhänger wendet: Sie mussten mit ihrer Tochter Emily ins Krankenhaus! Den Grund teilte Bibi in ihrer Instagram-Story mit: „Der Emmi ging es nicht so gut und sie hatte Schmerzen und dann sind wir ins Krankenhaus gefahren!“ Wie die Webvideo-Produzentin weiter berichtete, fanden die Ärzte auch heraus, warum Emily Schmerzen hatte. Bibi ging jedoch nicht weiter ins Detail. Dennoch betonte die Influencerin, dass es keinen Grund zur Sorge gibt und beruhigte so sicherlich auch ihre treuen Anhänger, die bestimmt mitfieberten. So erklärte die 28-jährige Zweifach-Mama: „Es ist alles ganz harmlos. Sie kriegt jetzt Tropfen dagegen.“ Doch wie die 1,55 Meter große Bibi Claßen weiter erklärte, habe die elf Monate alte Emily ihren Eltern einen großen Schrecken eingejagt: „Aber irgendwie können bestimmt alle Eltern nachvollziehen, macht einen das doch schon ein bisschen fertig. Und das hat uns heute irgendwie den ganzen Tag beschäftigt.“ Doch nun ist erstmal durchatmen angesagt - nicht nur für Bibi und ihren Mann Julienco, sondern sicherlich auch für die Fans der beiden.

 16.03.2021, 10:36 Uhr

Bibi und Julian Claßen waren jetzt in großer Sorge. Denn ihre elf Monate alte Tochter Emily hatte große Schmerzen und musste ins Krankenhaus. Via Instagram gab YouTube-Star Bibi ein Update, was genau passierte und wie es ihrer Tochter nun geht. Weitere Details gibt’s im Video.

Das könnte dich auch interessieren: