Bibi Bianca und Julian Claßen leben mit ihren Kindern mittlerweile nicht nur selbst in einem luxuriösen Haus - das YouTube-Ehepaar hat viele weitere Pläne, was Immobilien angeht. So ließen sie erst ein Haus in Spanien bauen, das als Ferienhaus der Familie dienen soll. Außerdem besitzen Bibi und Julienco auch Wohnungen, die sie vermieten. Für zwei weitere haben die beiden nun auch den Vertrag unterschrieben und prompt auch die Baustelle besichtigt. Dabei musste die Zweifach-Mutter jedoch feststellen, dass ihre Heels wohl nicht die beste Wahl waren, um das Grundstück zu betreten. „Oh ne, ey! Hast du vielleicht Turnschuhe oder irgendwas dabei?“ Doch der Besuch war ganz spontan und so hatte Bibi keine andere Wahl, als mitzugehen. Zu ihrer Story schrieb die Influencerin noch: „Haben zwei wunderschöne Wohnungen gekauft, die im Frühjahr 2022 laut Plan fertig sein sollen.“ Das klingt mal wieder nach einem spannenden Projekt der beiden. Wie es aussieht, legt das Paar sein Geld in Immobilien an, um so eine Sicherheit für ihre Zukunft zu haben, auch wenn sie irgendwann mit YouTube aufhören sollten. Und vielleicht kann sich bald schon ein Fan der beiden freuen, in eine der Wohnungen einziehen zu dürfen.

 07.07.2021, 12:34 Uhr

Die YouTuber Bianca und Julian Claßen wohnen schon in ihrem Traumhaus. Doch die beiden haben noch mehr Pläne und kauften jetzt zwei neue Wohnungen. Die Baustelle besichtigte das Paar auch. Erfahrt hier, warum Bibi Probleme mit ihren Schuhen hatte.

Das könnte dich auch interessieren: