Geschäftsfrau Bianca Claßen hat wieder zugeschlagen! In ihrer Insta-Story hat die YouTuberin nun bekannt gegeben, dass sie tatsächlich eine neue Firma gegründet hat. Zuvor ließ die 26-Jährige ihre Fans im Dunkeln tappen, als sie mit diesem Schnappschuss ankündigte, einen ziemlich wichtigen Termin zu haben. Später verriet sie dann: "Und wir waren gerade eben bei einem Notar, weil wir nämlich eine neue Firma gegründet haben und ich freue mich mega! Ich bin mega motiviert, mega aufgeregt! Und hoffe, dass ich euch bald vielleicht mehr dazu sagen kann, aber dauert noch etwas." Auch, wenn Bibi uns noch nicht mit Infos versorgt, dürfte die Vergangenheit zu Genüge bewiesen haben, dass alles, was die Ehefrau von Julian Claßen anfasst, zu Gold wird. Wir sind gespannt und bleiben natürlich für euch dran!

 17.07.2019, 00:00 Uhr

Ob Bianca Claßen hier wohl nach "Bilou" die nächste große Geschäftsidee ins Leben gerufen hat? In ihrer Insta-Story gab die Ehefrau von Julian Claßen jetzt bekannt, dass sie eine neue Firma gegründet hat. Hier erfahrt ihr, was die YouTuberin bereits über ihr neues Unternehmen preisgibt!

Zuvor sprach sie bereits von einem „wichtigen Termin“: Bianca Claßen macht eine große Ankündigung! 

Mit welcher Idee sie ihre Community wohl dieses Mal überraschen wird? Bianca Claßen hat in ihrer Insta-Story nun große Neuigkeiten verkündet: Sie hat es schon wieder getan! Nein, damit ist nicht etwa eine zweite Schwangerschaft gemeint. Die 26-Jährige hat tatsächlich eine neue Firma gegründet! Zuvor kündigte sie bereits an, einen „wichtigen Termin“ zu haben. Wenig später rückte sie dann auch endlich mit der Sprache raus.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von ! Bibi (@bibisbeautypalace) am

„Ich bin mega motiviert, mega aufgeregt“

„(…) [W]ir waren gerade eben bei einem Notar, weil wir nämlich eine neue Firma gegründet haben und ich freue mich mega!“, verkündet die Ehefrau von Julian Claßen in ihrer Insta-Story stolz. Bis wir mehr über die Pläne der Neu-Mama erfahren, müssen wir uns allerdings noch etwas gedulden. Schließlich erklärte sie weiter: „Ich bin mega motiviert, mega aufgeregt! Und hoffe, dass ich euch bald vielleicht mehr dazu sagen kann, aber dauert noch etwas.“ Und auch, wenn noch nicht bekannt ist, worum es bei Bibis neuer Idee geht, dürfte niemand an dem Geschäftssinn der YouTuberin zweifeln. 

Bereits 2015 ließ Bianca Claßen die „Bilou“-Bombe platzen

Fast vier Jahre ist es inzwischen her, seit Bianca Claßen ihren Fans von ihrer Beauty-Marke erzählt hat. Am 12. November 2015 ließ sie mit ihrem Video „ENDLICH kann ich euch mein GEHEIMNIS verraten ... “ die „Bilou“-Bombe platzen. Und schlecht scheint es für die Unternehmerin nicht zu laufen. Immerhin sind die Produkte inzwischen nicht nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz, sondern auch in Italien, Serbien und Großbritannien erhältlich. In China kann „Bilou“ online geshoppt werden.

★ Alles über Bibis „Bilou“-Erfolg in Großbritannien erfahrt ihr hier! ★

Das könnte dich auch interessieren: