Dagi Bee Fans waren ziemlich überrascht, als sie zuletzt die Social-Media-Kanäle von Dagi Bee gecheckt haben. Wieso? Einerseits hat sie ihren Account bei TikTok gelöscht, andererseits folgt sie niemandem mehr bei Instagram. In ihrem neuen Vlog auf YouTube, zusammen mit ihrer Schwester Leni Marie, verriet sie, was dahintersteckt. Dort gestand sie: „Ich bin so oft auf dieser App und sie gibt mir einfach nichts. Das ist einfach nur fucking Ablenkung. Weder Inspiration noch Motivation, eher Demotivation.“ Sie selbst möchte aber natürlich weiter aktiv bleiben, wie sie ebenfalls erklärte: „Ich versuche zu posten, aber nicht zu konsumieren. Ich habe mir schon so oft gesagt: ‚Ich guck nicht.‘ Aber trotzdem werde ich die ganze Zeit abgelenkt. Und jetzt habe ich mir gesagt, ich werde erstmal allen entfolgen.“ Gesagt, getan! Was TikTok angeht, war Dagi Bee sogar noch radikaler und verabschiedete sich gleich gänzlich von der App. Das hatte ähnliche Gründe, wie sie verriet: „Die TikTok-App habe ich auch erstmal gelöscht – so ein krasser Zeitfresser, von dem ich sonst keinen Abstand bekommen hätte. Tut aber ganz gut so.“ Und so kann man nur sagen: Respekt für diese Entscheidungen!

 27.05.2021, 12:19 Uhr

Plötzlich entfolgte Dagi Bee allen auf Instagram und ihr Account bei TikTok wurde gelöscht. Nachdem es bereits Gerüchte gab, hat sich die Webvideoproduzentin via Vlog auf YouTube dazu geäußert und erklärt, was dahinter steckt. Mehr Details erfahrt ihr im Video!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema