Dagi Bee präsentierte in ihrer Instagram-Story jetzt stolz ihre neue Frisur. Eine krasse Verwandlung, die die YouTuberin da hingelegt hat. „So, Leute, ich hab’s mich endlich getraut, Zeit für Veränderung, ein neues Kapitel beginnt. Wie findet ihr’s? Ich weiß, es ist was ganz, ganz anderes, als das, was ich jemals hatte, aber stimmt mal gerne ab, wie ihr es findet. Ich find‘s sehr, sehr cool.“ Aber ihren Followern scheint der neue Schnitt überhaupt nicht zu gefallen, denn ihre Umfrage zeigt, dass nur 8% Dagis neue Mähne mögen. In einem neuen Post betrauerte die 25-Jährige das Ergebnis: „Bin schon ein bisschen traurig, dass ihr meine neue Frisur nicht mögt... wollte einfach mal was Neues ausprobieren.“ Die Fans sind sich dennoch einig und so schrieb einer in den Kommentaren: „Sieht echt nicht gut aus, aber Geschmackssache!“ Ein anderer Anhänger war sich dagegen sicher, dass Dagi ihre Bienchen mit dem Haarschnitt an der Nase herumgeführt hat und meinte: „Das ist save eine Perücke. Das sieht man in der Story am Haaransatz.“ Ob die Influencerin ihre Fans tatsächlich veralbern wollte oder sie wirklich diese krasse Veränderung gewagt hat, wird Dagi Bee sicherlich schon bald aufklären.

 13.08.2020, 14:50 Uhr

YouTuberin Dagi Bee hat sich getraut: Ihre langen Haare scheinen passé zu sein, doch Fans der Unternehmerin sind alles andere als begeistert. Die YouTuberin selbst war ziemlich traurig über die Reaktionen ihrer Community. Ihr wollt wissen, wie Dagi aussieht und wie krass die Anhänger auf ihre kurzen Haare reagierten? Dann klickt euch jetzt in unser Video.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema