DagiDagi Bee erwartet ihr erstes Kind. Die 26-Jährige ließ die Babybombe erst vor Kurzem platzen und seitdem wollen ihre Fans alle Details rund um die Schwangerschaft der Webvideoproduzentin erfahren. Daher haben sie und ihr Ehemann Eugen sich in einem neuen YouTube-Video nun den vielen Fragen gestellt. Dabei kam unter anderem heraus, dass sich Dagis Anhänger offensichtlich noch länger gedulden müssen, bis sie das Kind der Unternehmerin zu sehen bekommen, denn: Dagi und Eugen wollen ihr Baby nicht in der Öffentlichkeit präsentieren. Das erklärte sie direkt in dem Video:„Ich glaube, jede Mutter oder jeder Vater will vermeiden, dass das Kind irgendwie in Gefahr kommt und ich glaube, das ist so ein Ding, wo wir auf jeden Fall das Kind schützen wollen. Und wir werden auch erstmal das Gesicht nicht zeigen. Ich weiß nicht, wie sich das irgendwann ändern wird, keine Ahnung, aber für den Anfang auf jeden Fall nicht.“Doch Dagi weiß auch, dass andere YouTuberinnen, die Mütter sind, wie Paola Maria oder Bibi Claßen, schlechte Erfahrungen gemacht haben mit Fans, die hemmungslos in den Kinderwagen filmten, um einen kurzen Blick auf ihr Baby zu erhaschen. Aus dem Grund entschieden sich Bibi und Julian am Ende doch dazu, die Gesichter ihrer Kids zu zeigen. Dagi meinte, dass sie bei solchen Übergriffen zur „Furie“ werden würde. Doch gänzlich wird das Thema Baby nicht geheim gehalten, denn Dagi will auf ihrem Kanal auch Updates zur Schwangerschaft geben. Fans können sich also schon auf einige spannende Details freuen.

 09.08.2021, 12:53 Uhr

Dagi Bee freut sich auf ihr Baby. Doch wenn sie erstmal Mutter ist, kann die aktuell schwangere Influencerin leicht zur „Furie“ werden, wie sie auf YouTube verriet. Was dazu führt und was Bibi Claßen und Paola Maria damit zu tun haben, erfahrt ihr bei uns. 

Dagi Bee ist schwanger: Auf YouTube gab die werdende Mama nun ein spannendes Update

Es sind aufregende Zeiten im Hause Kazakov! Erst kürzlich gab Dagi Bee bekannt, dass sie und Ehemann Eugen ein gemeinsames Kind erwarten. Während man sich so zwar bereits über die ersten Babybauch-Eindrücke freuen konnte, schwirrten den Fans dennoch sicherlich einige Fragen im Kopf herum. Fragen, denen die Webvideo-Produzentin nun einen ganzen Clip widmete. So durften ihre Bienchen alles loswerden, was ihnen auf der Seele lag und dabei kam tatsächlich das ein oder andere spannende Thema auf den Tisch. Einen Anhänger interessierte beispielsweise, ob Dagi ihr Kind auch der Öffentlichkeit präsentieren wird.

Keine Schnappschüsse vom Nachwuchs: Dagis Bees Familienglück bleibt vorerst Privatsache

"Ich glaube, jede Mutter oder jeder Vater will vermeiden, dass das Kind irgendwie in Gefahr kommt und ich glaube, das ist so ein Ding, wo wir auf jeden Fall das Kind schützen wollen", verriet der Netz-Star dazu und erklärte weiter: "Und wir werden auch erstmal das Gesicht nicht zeigen. Ich weiß nicht, wie sich das irgendwann ändern wird, keine Ahnung, aber für den Anfang auf jeden Fall nicht." Auch ging Dagi Bee darauf ein, dass im Falle von Kollegin Bibi Claßen dreist in den Kinderwagen gefilmt wurde.

Bleibt zu hoffen, dass der Influencerin ein solcher Zwischenfall erspart bleibt! Lange dauert es bis zur Geburt ihres Nachwuchses schließlich nicht mehr: In dem Video, welches sie am 08. August veröffentlicht hat, verriet Dagi, dass sie bereits in der 21. Schwangerschaftswoche ist. 

Wir freuen uns auf weitere, spannende Updates der stolzen Eltern-to-be!

→ Welche Stars Dagi zu den großen Baby-News gratuliert haben, das erfahrt ihr mit einem Klick ins unten stehende Video! ❤

Das könnte dich auch interessieren: