Dagi Bee teilte jetzt ein chilliges Bild aus dem Bett. Darauf sieht man die YouTuberin mit ungemachten Haaren im Bademantel und mit einer Wassermelone in der Hand. Doch auffällig ist dabei vor allem die Aufschrift ihres Mantels. Unverkennbar darauf zu lesen ist: "After Sex". Liefert die 25-Jährige mit dem vermeintlich spontanen Schnappschuss etwa ein Statement ab? Ihre Fans ließen den Schnappschuss natürlich nicht unkommentiert. Viele ihrer Bienchen lieben den Bademantel und schrieben beispielsweise: "Also ich feier‘ den Bademantel übertrieben! Kann mir jemand sagen, woher der ist?" Andere wiederum sehen Dagis Vorbildfunktion und halten das "After Sex"-Statement für absolut unangebracht. So erklärte ein Follower: "Du hast sehr viele kleine Kinder auf deinem Profil und sowas zu posten, naja." Aber es gab auch Fans von Dagi, die das Bild als eine Andeutung auf die mögliche Familienplanung der YouTuberin und ihrem Ehemann Eugen Kazakov sahen: "Oh, vielleicht kommt bald ein Mini Eugen oder eine Mini Dagi." Ihre bessere Hälfte Eugen kommentierte den Post zumindest mit einem Weinglas-Emoji und einem Herz. In ihrer Insta-Story nahm auch die YouTuberin bereits Stellung zu den Schwangerschaftsgerüchten. So antwortete sie einem Fan: "Hahaha, ich glaube, das wäre die trockenste Schwangerschaftsverkündung ever. Und nein, immer noch nicht schwanger - entscheide mich für Tequila." Wenn Dagi beim nächsten Mal also wirklich ihre Schwangerschaft kundtun will, weiß sie jetzt ja, was sie dafür anziehen muss.

 19.11.2019, 12:16 Uhr

Dagi Bee hat nun eine heiße Diskussion auf Instagram entfacht. Ihre Fans kommentierten wie wild das neueste ihres Idols, das sie im Bett zeigt. Auf dem Schnappschuss trägt sie zudem einen Bademantel, auf dem "After Sex" steht. Sogar Gerüchte um eine Schwangerschaft der YouTuberin wurden laut. Ist Dagi Bee nun etwa doch schwanger? Hier erfahrt ihr mehr!

YouTuberin Dagi Bee: Einfach nur ein Witz oder ein schlüpfriges Statement?!

Das neueste Pic von Dagi Bee auf Instagram erregt die Gemüter. Auf den ersten Blick sieht es einfach nur total gemütlich aus: Die 25-Jährige sitzt im Bademantel, mit hochgebundenen Haaren im Bett und lässt sich ein Stück Wassermelone schmecken. Auf ihrem weißen Kuschelmantel steht allerdings deutlich zu lesen: „After Sex". Das lud ihre Follower geradezu zum Diskutieren ein. Manche fanden den Bademantel einfach nur toll und wollten ihn am liebsten nachkaufen, so wie dieses Bienchen: „Also ich feier‘ den Bademantel übertrieben! Kann mir jemand sagen, woher der ist?“ Es gab allerdings auch Kritik von denjenigen, die den Spruch auf ihrer Plattform nicht angebracht finden. Ein Beispiel ist dieser Follower, der meinte:„Du hast sehr viele kleine Kinder auf deinem Profil und sowas zu posten, naja.“ Dagi jedenfalls freute sich in ihrer Insta-Story über die sehr unterschiedlichen Meinungen zu dem Bademantel.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Dagi Bee (@dagibee) am

Über die Familienplanung von Dagi Bee und ihrem Ehemann Eugen wird immer wieder spekuliert

Immer wieder kommt die Frage auf, wann bei dem Paar denn mit Nachwuchs zu rechnen ist. So auch diesmal, denn unter dem Post fanden sich Kommentare wie dieser: „Oh, vielleicht kommt bald ein Mini Eugen oder eine Mini Dagi.“ Dagis Mann Eugen Kazakov selbst hinterließ in den Kommentaren ein Weinglas- und ein Herz-Emoji. Dagi amüsierte sich in ihrer Story über die Schwangerschaftsfrage und antwortete einem Bienchen: „Hahaha, ich glaube, das wäre die trockenste Schwangerschaftsverkündung ever. Und nein, immer noch nicht schwanger – entscheide mich für Tequila.“ Der Bademantel sorgt auf jeden Fall für viel Aufmerksamkeit und sollte Dagi Bee solche Mäntel zum Verkauf anbieten, wären sie sicherlich schnell alle weg!

★ Die Baby-Frage wird Dagi Bee dauernd gestellt. Wie sie einem weiteren Fan darauf kürzlich antwortete, erfahrt ihr im unten stehenden Video!

Das könnte dich auch interessieren: