Beendet Dagi Bee etwa ihre YouTube-Karriere? Die Webvideoproduzentin hat in den vergangenen Wochen und Monaten nur wenig auf der Plattform hochgeladen. Fans befürchten daher, dass die 25-Jährige demnächst ihre Karriere auf YouTube an den Nagel hängen könnte. In einem neuen Video verriet Dagi mehr über ihre Zukunft und wie es mit ihrer Karriere weitergehen soll. So erzählte sie, dass 2019 ein emotionales Jahr für sie war. Damit erklärte sie auch, warum sie so wenige Videos drehte. 2020 soll deutlich besser werden, doch für sich selbst hat die Influencerin eine wichtige Entscheidung getroffen, wie sie in ihrem Clip berichtete: "Ich werde aber nur noch Videos drehen, wenn ich emotional, psychisch und mental dafür in der Lage bin. Natürlich ist es mein Job und ich muss den Job auch machen. Den Job mache ich auch noch – hinter der Kamera mit meinem Unternehmen und so weiter. Ich hänge also nicht faul auf der Haut rum und mach gar nichts. Es sind noch tausend andere Dinge, die zu tun sind, die ich dann auch mache, ich drehe nur keine Videos." Somit müssen sich Fans darauf einstellen, dass es keine festen Videotage mehr gibt. Damit fällt auch der Druck von der YouTuberin ab, wie sie zudem erklärte. Ihre Bienchen werden Dagis Entscheidung nach diesem emotionalen Statement sicherlich verstehen.

 21.01.2020, 11:35 Uhr

Eigentlich konnten sich Fans von Dagi Bee immer auf neue Videos ihres Idols an festen Videotagen freuen. Doch diese Zeiten sind vorbei! Dagi wird nur noch Clips hochladen, wenn sie sich dazu in der Lage fühlt. Ist das etwa ihr YouTube-Aus? Fans sind beunruhigt. Hier gibt’s die Details über die 25-Jährige und ihre Karriere.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema