Julian Claßen hat endlich ein Mittel gegen seine Schlafstörungen gefunden! Der Mann von Bibi kämpfte bereits seit einer Weile mit Einschlafproblemen, erklärte in einer neuen Fragerunde via Instagram jetzt aber, wie er mittlerweile damit umgeht. Zuvor offenbarte der 27-Jährige aber noch, was er seinem jüngeren Ich sagen würde. Zu einem Bild vom etwa 15-jährigen Julienco schrieb er: „Lieber Julian, bitte schneide dir dein hässliches Pony ab, ansonsten bleib wie du bist.“ Im Anschluss fragten die Follower des YouTubers, wie er nur mit so wenig Schlaf auskommen kann. Eine Sache, die Julian selbst nicht beantworten kann. Dafür offenbarte er wenig später, wie er seine Schlafprobleme in den Griff kriegt: O-Ton: „Seit ungefähr zwei Wochen nehm ich so ein CBD-Öl, heißt das. Da hau ich mir abends vier Tropfen von unter die Zunge und dann verschwinden so die Gedanken ein bisschen und dann bist du so ein bisschen ruhiger und dann kann ich viel besser einschlafen.“ Wie schön, dass Julian Claßen eine Lösung gefunden hat. Doch anscheinend machen die Tropfen den Webvideo-Produzenten sogar so müde, dass er sogar während einer Instagram-Story eingeschlafen ist. Na dann, gute Nacht!

 17.08.2020, 13:58 Uhr

Schlafprobleme bei Julienco? Der Mann von Bibi Claßen offenbarte in seiner Instagram-Story nun, wie sehr er zuletzt unter Schlafproblemen zu leiden hatte. Doch zum Glück hat er nun offensichtlich eine Lösung für sein Problem gefunden. Bestimmte Tropfen halfen ihm dabei offenbar sogar so sehr, dass er während einer Instagram-Story einschlief. Die komplette News haben wir hier.

Neue Fragerunde auf Instagram: Julian Claßen spricht über sein jüngeres Ich & seine Schlafstörungen

Zweifach-Papa Julian Claßen scheint mit einem Problem zu tun zu haben, das vielen jungen Eltern bekannt sein dürfte: Schlafstörungen! Allerdings geht es bei dem Ehemann von Bibi Claßen wohl weniger darum, dass er nachts immer wieder aus dem Schlummer gerissen wird, sondern eher um das Einschlafen. Darüber plauderte Julienco nun in einer Fragerunde auf Instagram, nachdem er seinem jüngeren Ich einen Ratschlag erteilt hatte. Ein Bild, das ihn im Alter von etwa 15 Jahren zeigt, kommentierte der 27-Jährige mit den Worten: „Lieber Julian, bitte schneide dir dein hässliches Pony ab, ansonsten bleib wie du bist.“ Wie er mit so wenig Schlaf auskommen würde, wollte ein anderer Fan wissen. Darauf konnte er auch keine Antwort geben, aber immerhin gab es einen Erfahrungsbericht und Tipp zum Thema.

Gegen Probleme beim Einschlafen hat Julian Claßen DIESES Mittel gefunden

Vor Kurzem habe er ein Mittel gefunden, welches ihn besser einschlafen lasse, offenbarte Julian Claßen: „Seit ungefähr zwei Wochen nehm ich so ein CBD-Öl, heißt das. Da hau ich mir abends vier Tropfen von unter die Zunge und dann verschwinden so die Gedanken ein bisschen und dann bist du so ein bisschen ruhiger und dann kann ich viel besser einschlafen.“ Es hat den Anschein, als demonstriere Julienco auch direkt die Wirksamkeit der Tropfen. Denn er sei sogar während einer Instagram-Story eingeschlafen, ließ der Webvideo-Produzent wissen.

➨ CBD-Öl liegt zwar voll im Trend, aber es gibt auch Warnungen vor diesen Produkten. Warum, wird im unten stehenden Video erklärt.

Das könnte dich auch interessieren: