Was ist denn da bei Bibi und Julian los? Das YouTuber-Paar hatte wohl jetzt Freunde zu Besuch und zeigte ihnen stolz ihr noch recht neues Haus in Köln. Doch plötzlich vermisste Bianca etwas, wie sie in ihrer Instagram-Story verriet: „Wir sind eben ein bisschen durch’s Haus gelaufen. Und ich habe jetzt locker über eine halbe Stunde überall mein Handy gesucht. Ich habe es die ganze Zeit nicht mehr gefunden und bin gerade wirklich durch’s ganze Haus gelaufen. Und hab’s jetzt im Keller wiedergefunden.“
Aber das war nicht das Einzige, das Bibi und ihr Ehemann Julienco an diesem Tag verloren haben. Später gab es direkt den nächsten krassen Vorfall:

„Oh Mann! Wir wollten gerade aus dem Parkhaus rausfahren, haben das Ticket bezahlt und jetzt sitzen wir im Auto und finden unser Parkticket nicht mehr. Wisst ihr eigentlich, wie oft uns diese Situation schon passiert ist?!“
Nein, wissen wir nicht! Was wir aber wissen: Am Ende gab es bei den Eltern des kleinen Lio leider diese Erkenntnis:

„Oh Mann! Es ist jetzt wirklich einfach weg. Der Julian geht jetzt gerade das Parkhaus nochmal ab, wo wir lang gelaufen sind. Ich begreif’s jetzt nicht. Warum verlieren wir immer von dem kurzen Weg vom Kassenautomaten bis zum Auto unser Ticket?!“ Und wieso verlierst du, liebe Bibi, dein Handy in eurem Haus? Fragen über Fragen, die offenbar nicht mal die niedlich verpeilten YouTuber selbst beantworten können.

 27.09.2019, 00:00 Uhr

Ist das Elternsein daran Schuld, dass Bibi und Julian Claßen so verpeilt sind? So berichtete Bianca nun in ihren Instagram-Storys, was sie und ihr Ehemann im Chaos alles an einem Tag verloren haben. Die Details haben wir hier für euch!

Bibi auf verzweifelter Suche nach ihrem Handy

Auf Instagram gibt es bei Bibi und Julienco regelmäßig neue Einblicke in den Alltag mit Söhnchen Lio und Problemchen, die wohl jeder kennt! Aktuell scheint Bianca Claßen nicht ganz bei der Sache zu sein, denn sie verliert immer mal wieder was. Zuerst wurden wohl Freunde durch das Haus des YouTube-Ehepaars geführt. Bei der Heimtour verlor Bibi aber einen Gegenstand, der ihr ganz schön wichtig ist. „Wir sind eben ein bisschen durch’s Haus gelaufen. Und ich habe jetzt locker über eine halbe Stunde überall mein Handy gesucht. Ich hab es die ganze Zeit nicht mehr gefunden und bin gerade wirklich durch’s ganze Haus gelaufen. Und hab’s jetzt im Keller wiedergefunden“, erzählte die 26-Jährige. Aber immerhin bewahrheitete sich der alte Spruch, den Bibi offenbar schon öfter von ihren Eltern gehört hat und den sie in ihrer Story dann auch zitierte: „Ein Haus verliert nichts.“

Etwas ärgerlicher war der zweite Verlust, den Bibi & Julienco an dem Tag zu beklagen hatten

Auch wenn ein Haus nichts verliert, scheint das bei einem Parkhaus noch ein bisschen anders zu sein. Denn wenig später erzählte Bianca Claßen ihren Followern: „Oh Mann! Wir wollten gerade aus dem Parkhaus rausfahren, haben das Ticket bezahlt und jetzt sitzen wir im Auto und finden unser Parkticket nicht mehr. Wisst ihr eigentlich, wie oft uns diese Situation schon passiert ist?“ Die Suche war offenbar vergebens, denn Bibi regte sich weiter auf: „Oh Mann! Es ist jetzt wirklich einfach weg. Der Julian geht jetzt gerade das Parkhaus nochmal ab, wo wir lang gelaufen sind. Ich begreif’s jetzt nicht. Warum verlieren wir immer von dem kurzen Weg vom Kassenautomaten bis zum Auto unser Ticket?“ Gute Frage! Jedenfalls wirken die beiden in ihrer Verpeiltheit ziemlich sympathisch. 

♥ Süße Post bekamen Bibi & Julian jetzt von Lio aus Paris. Wie das sein kann, obwohl ihr kleiner Sohn noch gar nicht schreiben kann, erfahrt ihr im Video! ♥

Das könnte dich auch interessieren: