Das „Forbes“-Magazin hat kürzlich eine Liste mit den TikTok-Stars veröffentlicht, die am meisten verdienen und Charli D’Amelio schafft es dabei nicht auf den ersten Platz! Aber fangen wir ganz hinten an: Den sechsten Platz teilen sich gleich zwei Jungs. Da wäre einmal Spencer X, 28 Jahre alt, der seit Februar 2019 auf TikTok vertreten ist und für’s Beatboxen bekannt ist. 1,2 Millionen Dollar verdiente er in den letzten 12 Monaten und damit genauso viel wie Michael Le. Der hat mit 478 Millionen Aufrufen eines der erfolgreichsten Videos auf der Plattform. 1,5 Millionen US-Dollar machte derweil Josh Richards, der mit TikTok zwar berühmt wurde, aber gleich auf mehreren Hochzeiten tanzt. Von eigener Talentschmiede bis zur Kooperation mit Reebok ist alles dabei. Loren Gray liegt zwar nur einen Platz vor Josh, und zwar auf dem vierten, doch sie verdient fast doppelt so viel wie er. 2,6 Millionen US-Dollar wurden in den letzten 12 Monaten auf ihr Konto gespült. Sie ist hier mit ihrer Musik unterwegs, hat mehrere Sponsoren-Verträge und arbeitete für das Unternehmen „Revlon“. Die Plätze zwei und drei gehen an die Schwestern Charli und Dixie D’Amelio, die 4 beziehungsweise 2,9 Millionen US-Dollar verdienen konnten. Beide sind so erfolgreich und arbeiteten mit verschiedenen Stars zusammen, dass man nur gespannt sein darf, wie viel Geld es in den kommenden 12 Monaten sein wird. Doch eine übertrifft sie alle: Addison Rae, die den ersten Rang belegt und sich über 5 Millionen US-Dollar im vergangenen Jahr freuen durfte. Auch sie hat viele Eisen im Feuer, wie Sponsoren-Verträge, einen eigenen Podcast mit ihrer Mutter Sheri Nicole oder eine Make-Up-Linie.

 15.08.2020, 08:00 Uhr

TikTok hat nicht nur viele Stars hervorgebracht, sondern sie auch zu Millionären gemacht. Das will zumindest das „Forbes“-Magazin errechnet haben. Und so wurde jetzt eine Liste mit den TikTok-Stars veröffentlicht, die das meiste Geld verdienen. Hier dürfen Charlie D’Amelio und ihre Schwester Dixie nicht fehlen. Doch haben sie die Nase wirklich vorn? Die ganzen News gibt’s hier!

Das könnte dich auch interessieren: