09.11.2021, 13:12 Uhr

Der einstige Schlagerstar Michael Wendler macht wieder mit fragwürdigen Aussagen rund um das Coronavirus auf sich aufmerksam. Nachdem er Geimpften bereits den Tod für September 2021 voraussagte, glaubt er jetzt, dass ein Corona-Tattoo kommt, das die Bundesregierung plant. Dieses könnte den Trägern den Tod bringen. Die skurrilen Details gibt’s im Video bei uns.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema