„Einfach besser essen“, das ist nicht nur das Motto von HelloFresh, sondern auch von Moderatorin Joyce Ilg. Und so ist es kein Wunder, dass die lang-jährige Vegetarierin und der weltweit führende All-in-One-Service zusammengefunden haben. Dabei konnte die Moderatorin, die laut Freunden eine wirklich gute Köchin ist, sogar noch das ein oder andere dazulernen und das Kochen nochmal ganz neu entdecken, wie sie „itsintv.de" im Interview verriet: „Mittlerweile gehört kochen für mich wirklich auch zum Thema Selbstliebe mit dazu, weil man sich selber eben auch was Gutes tun kann und natürlich auch anderen, wenn man gemeinsam kocht oder für andere kocht. Dadurch bin ich aber immer noch in einem Prozess und habe auf jeden Fall durch Hello-Fresh so Kleinigkeiten entdeckt, die ich jetzt mehr mit einbaue.“ Und selbst für sie als Vegetarierin, die sich daheim inzwischen sogar zu 90 Prozent vegan ernährt, ist bei den Kochboxen von HelloFresh immer was dabei. Seit dem zweiten Halbjahr 2021 sind insgesamt vier vegane Gerichte pro Woche bestellbar, dabei kommen die Rezepte samt Zutaten perfekt portioniert daheim an. Eine praktische Sache, findet auch Joyce Ilg: „Die Verpackungen, wenn man sich im Supermarkt mal so umguckt, sind natürlich oft viel zu groß portioniert. Also man braucht gar nicht so viel, zum Beispiel, wenn man für 2 Person kocht, hat man aber eine Menge wie für 5 Personen. Und bei HelloFresh ist das natürlich super, dass man bei der Be-stellung schon angibt, für wie viele Personen möchte man bestellen, für wie viele Personen braucht man das Gericht und dann sind die Portionen eben genau für die Anzahl von Personen ausgelegt und dadurch bleiben eigentlich keine Reste übrig.“ Während Joyce Ilg früher noch eher ungern in der Küche stand, hat sich das im Laufe der Jahre total geändert. Doch für wen kocht der 37-jährige Sonnenschein eigentlich am liebsten? „Das klingt jetzt vielleicht egoistisch, aber ich koche mittlerweile richtig gerne für mich selbst. Also nochmal zum Thema Selbstliebe: Ich glaube, das ist so die Basis. Ich kenne viele - oder das war bei mir früher auch so -, dass ich immer nur gekocht habe, wenn ich Besuch hatte oder wenn andere Leute da waren und gar nicht für mich allein. Und mittlerweile koche ich wirklich richtig gerne für mich selbst.“ Das Toast Hawaii aus ihrer Kindheit spielt in Sachen Ernährung inzwischen zwar keine Rolle mehr, dafür aber in den neuen HelloFresh-Spots, die aktuell auf Social Media die Runde machen. Wie Joyce sich darin schlägt, zeigen wir jetzt!

 13.08.2021, 12:23 Uhr

Moderatorin Joyce Ilg lebt bereits seit vielen Jahren vegan, kommt bei den Kochboxen von HelloFresh aber trotzdem voll auf ihre Kosten. Wie praktisch, dass die Veganerin das neue Gesicht der Online-Kampagne ist! Im Interview mit „it’s in TV“ hat sie dabei jetzt verraten, dass sie am liebsten für sich selbst kocht. Warum? Details haben wir in unserem Video.

Alle Infos zu den Kochboxen von HelloFresh bekommst du HIER.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema