Dixie D’Amelio Dixie D’Amelio hat, wer es noch nicht wusste, eine eigene Show auf YouTube, die „The Early Late Show“ heißt. Dort interviewt sie wechselnde Gäste und zu denen zählte bereits das ein oder andere Mal ihr Freund Noah Beck. Im Rahmen der neuen Episode wagte sich das Pärchen nun an einen Lügendetektor-Test und der hatte es tatsächlich in sich: Noah durfte anfangen und wollte sogleich wissen, ob Dixie ihn auch tatsächlich liebt. Sie sagte ja und wie sich am Ende herausstellte, hat sie die Wahrheit gesagt. Zudem stellte sich heraus, dass Dixie ihn sogar heiraten würde. Dramatisch wurde es allerdings, als Dixie gefragt wurde, ob sie über eine Trennung nachdachte. Sie sagte nein, doch der Lügendetektor schlug an und überführte sie. Und so gab sie zu, dass es eine kurze Zeit gab, in der sie daran dachte. Es folgte ein kleiner Zwist und es scheint, als wäre zu dem Thema noch nicht das letzte Wort gesprochen. Doch dann wurde der Spieß natürlich auch umgedreht und Dixie hatte die Chance, Noah zu befragen. Auch er bestätigte seine Liebe zu ihr, die laut Detektor der Wahrheit entspricht. Dann kam auch bei Noah die Frage auf, ob er über eine Trennung nachgedacht hat. Er sagte nein, wurde jedoch ebenfalls bei einer Lüge ertappt. Erneut folgte eine kleine Diskussion, die dank der übernächsten Frage aber in den Hintergrund geriet. Wie sich herausstellte, fühlt sich Noah Beck nämlich zu James Charles hingezogen, obwohl er versucht hat, es zu verheimlichen. Und damit endete eine lustige Runde mit dem Lügendetektor-Test, bei dem einige pikante Details ans Tageslicht befördert wurden!

 15.12.2020, 16:04 Uhr

Krass! Wollten sich Dixie D’Amelio und Noah Beck etwa trennen? Das kam zumindest in einem neuen YouTube-Video der der beiden TikTok-Stars heraus. Bei einem Lügendetektor-Test wurde aufgedeckt, dass beide schon über eine Trennung nachgedacht haben. Mehr erfahrt ihr hier bei uns.

Das könnte dich auch interessieren: