D’Amelio Die D’Amelios erobern die Podcast-Welt: Mit „2 Chix“ gibt es für Fans schon seit Oktober 2020 etwas von Dixie und Charli D’Amelio auf die Ohren. Dabei berichten die Schwestern von ihren Erlebnissen als TikTok-Stars und von ihren aufregenden Karrieren – inklusive der Schattenseiten. Von alledem könnte es nun auch einen weiteren Blickwinkel geben, denn die Eltern des Duos starten selbst mit einem Podcast durch. Wie „Forbes“ berichtet, soll es ab dem 23. Februar 2021 wöchentlich neue Folgen von „Marc & Heidi: The Other D’Amelios“ geben. Die Eltern des berühmten Duos wollen dort selbst über ihre nicht mehr ganz so alltäglichen Probleme als Erziehungsberechtigte von zwei weltbekannten Stars sprechen. Hier werden sie auch verraten, welche Herausforderungen damit einhergehen. Einige Fans dürften sicherlich auch auf die ein oder andere peinliche Story über Charli oder Dixie D’Amelio gespannt sein. Allerdings sind Marc und Heidi selbst schon so etwas wie Stars im Netz und dürften auch ohne ihre Töchter viele Zuhörer gewinnen. Dieses Jahr erscheint übrigens auch noch eine Reality-TV-Show über die Familie, von der es acht Episoden geben soll. Wer darauf nicht warten kann, dürfte, zumindest in Audioform, schon einmal mit den beiden Podcasts „2 Chix“ und „Marc & Heidi: The Other D’Amelios“ auf seine Kosten kommen.

 19.02.2021, 12:11 Uhr

Ob sich Dixie und Charli D’Amelio wohl hin und wieder werden schämen müssen? Möglich wäre es, denn ihre Eltern Marc und Heidi starten mit ihrem eigenen Podcast durch und könnten dort diverse, peinliche Familienstories erzählen. Alle Details gibt es hier für euch.

Das könnte dich auch interessieren: