Charli D’Amelio Haben Charli und Dixie D’Amelio etwa ihre Seelen an den Teufel verkauft, um auf TikTok so berühmt zu werden? Das glauben gerade tatsächlich einige Fans der Influencerinnen. Schon im August kam diese Theorie auf, nachdem die Schwestern auf einem Instagram-Bild gemeinsam mit jeweils einer Hand vor einem Auge posierten. Eigentlich wollten sie nur einen neuen Nagellack promoten, doch für einige Fans war diese Pose der Beweis dafür, dass Charli und Dixie ihre Seele für ihren Erfolg eingetauscht hätten. Manche sehen auch das Zeichen der Illuminati in dem Bild. Der Geheimorden wurde vor knapp 250 Jahren gegründet, um die Weltherrschaft zu erlangen. Doch auch in einem TikTok-Video, in dem Charli sich zu einem Lied bewegt, in dem es darum geht, seine Seele zu verkaufen, macht sie die gleiche Pose. Für einige Anhänger ein weiteres Zeichen, dass die 16-Jährige den teuflischen Deal gemacht hat. Aber der Social-Media-Star meldete sich zu der Verschwörungstheorie nun tatsächlich selbst zu Wort. Gegenüber „The Hollywood Fix“ dementierte Charli die skurrilen Gerüchte mit den Worten: „Nein, ich habe meine Seele nicht verkauft.“ Auch ihr kürzlich veröffentlichtes TikTok-Video sei nur ein Witz gewesen: „Ich habe einen Witz daraus gemacht, weil ich dachte, sie würden sagen: ‚Oh, es war also offensichtlich ein Witz.‘ Aber es war tatsächlich so: ‚Oh, sie hat es also bestätigt!‘ Und ich dachte nur: ‚Nein!‘ Manchmal kapieren Fans es nicht.“ Wir halten also fest: Allen Gerüchten zum Trotz haben die TikTok-Stars Charli D’Amelio und ihre Schwester Dixie ihre Seelen nicht an den Teufel verkauft, um so erfolgreich zu werden.

 06.10.2020, 12:07 Uhr

Es erscheint skurril, aber einige Fans glauben tatsächlich, dass Charli D’Amelio ihre Seele für den Ruhm verkauft hat. Der TikTok-Star reagierte nun auf die Verschwörungstheorie und erklärte, was es damit auf sich hat. Ihr wollt mehr über das Gerücht erfahren? Dann seid ihr hier genau richtig!

Absurde Theorie hält sich hartnäckig: Angeblich sollen Charli D'Amelio und Schwester Dixie ihre Seelen verkauft haben

Es ist eine absolut absurde Theorie: TikTok-Superstar Charli D'Amelio und ihre ältere Schwester Dixie, die ebenfalls im Netz ein echter Hit ist, sollen demnach ihre Seelen an den Teufel verkauft haben! Um auf der beliebten Social-Media-App so bekannt zu werden, sollen die 16-Jährige und die "Be Happy"-Interpretin einen Deal mit dem Bösen eingegangen sein, werfen die Verfechter dieser Theorie ihnen vor. Und einige Fans scheinen das sogar zu glauben! Erste Gerüchte zu der verrückten Idee kamen schon im Sommer auf, als die beiden gemeinsam und mit jeweils einer Hand vor dem Auge posierten. Damit wollte das Schwestern-Duo eigentlich einen Nagellack promoten. Aber für manche Anhänger sollen Charli und Dixie D'Amelio damit einen  Beweis dafür geliefert haben, dass ihre Seelen gegen den Erfolg eingetauscht wurden.

Das sagen Charli und Dixie D'Amelio zu den abstrusen Vorwürfen um einen Deal mit dem Teufel

Bei dem besagten Bild von Charli und Dixie D'Amelio sind einige der Meinung, in ihm das Zeichen der Illuminati zu sehen, einem Geheimorden, der vor knapp 250 Jahren gegründet wurde, um angeblich die Weltherrschaft an sich zu reißen. In einem TikTok-Video sieht man Influencerin Charli sich außerdem zu einem Lied bewegen, in dem eine Textzeile davon handelt, seine Seele dem Teufel zu verkaufen. Auch darin macht sie dieselbe Pose, bei der sie ein Auge verdeckt. Ein weiteres Zeichen für einen teuflischen Deal? Die 16-jährige Social-Media-Überfliegerin meldete sich nun selbst zu Wort, um der kuriose Theorie zu widersprechen und sagte gegenüber "The Hollywood Fix": "Nein, ich habe meine Seele nicht verkauft." Der Clip mit der fraglichen Textzeile auf der Plattform TikTok sei nur ein Scherz gewesen: "Ich habe einen Witz darauf gemacht, weil ich dachte, sie würden sagen: 'Oh, es war also offensichtlich ein Witz.' Aber es war tatsächlich so: 'Oh, sie hat es also bestätigt!' Und ich dachte nur: 'Nein!' Manchmal kapieren Fans es nicht." Wir halten also fest: Allen Gerüchten zum Trotz haben die beiden Influencerinnen Charli D'Amelio und ihre Sänger-Schwester Dixie ihre Seelen nicht an den Teufel verkauft, um erfolgreich zu werden.

Mehr über eure Lieblingsinfluencer und Co. gibt es hier!