Sie haben nicht nur Millionen Follower, sondern auch Millionen auf der Bank: Zahlreiche Influencer haben gezeigt, dass man mit Instagram, YouTube und Co. ordentlich Geld verdienen kann. Auch viele Social-Media-Stars aus Deutschland haben ein Vermögen in Millionenhöhe. Besonders die Damen schafften es hier bis an die Spitze. So hat es beispielsweise Sarah Harrison geschafft, mit ihren Vlogs, Schmink- und Lifestylevideos auf YouTube über 1,27 Millionen Follower zu generieren. Auf Instagram folgen der YouTuberin rund 2,7 Millionen Menschen. Diese Zahlen spiegeln sich auch auf ihrem Bankkonto wider, denn das Vermögen der 29-Jährigen wird auf rund drei Millionen Euro geschätzt. Auch Pamela Reif zählt zu den erfolgreichsten Influencerinnen Deutschlands. Der hübschen Blondine folgen rund 7,8 Millionen Menschen auf Instagram, die sich dort von ihren Fitnessbeiträgen und Ernährungstipps inspirieren lassen. Das Vermögen von Pamela wird auf vier Millionen Euro geschätzt. Mit ihrem YouTube-Kanal „BibisBeautyPalace“ schaffte es auch Bianca Claßen nicht nur sehr berühmt, sondern auch sehr reich zu werden. Seit dem Start ihres Channels im Dezember 2012 konnte Bibi mit ihren Mode-, Kosmetik- und Lifestyle-Videos bis heute fast 6 Millionen Abonnenten für sich gewinnen. Auch auf Instagram folgen der zweifachen Mama mittlerweile 7,7 Millionen Menschen. Ihr Vermögen wird dabei auf etwa fünf Millionen Euro geschätzt. Pro Monat soll Bibi mit ihren Beiträgen, Werbekooperationen und eigenen Produkten bis zu 110.000 Euro verdienen. Stefanie Giesinger schaffte es nicht nur, im Modelgeschäft Fuß zu fassen, sondern auch ziemlich erfolgreich als Influencerin durchzustarten. Die Siegerin der neunten Staffel von „Germany’s next Topmodel“ zählt heute nämlich zu den erfolgreichsten Influencerinnen Deutschlands. Auf Instagram verfolgen 3,9 Millionen Follower das Leben des Models. Zudem arbeitet sie mit L`Oréal zusammen, hat gemeinsam mit ihrem Freund Marcus Butler eine eigene Modemarke namens NU-In Fashion und eine Kosmetik-Marke für die Drogeriekette dm entwickelt. Ihr aktuelles Vermögen wird dabei auf 2,5 Millionen Euro geschätzt.

 22.05.2021, 08:00 Uhr

Was haben Stefanie Giesinger, Bibi Claßen und Sarah Harrison gemeinsam? Sie sind alle Influencerinnen! Doch nicht nur irgendwelche, denn sie zählen zu den reichsten Deutschlands. Wieviel die Damen und weitere Social-Media-Stars auf ihrem Konto haben, verraten wir euch hier.

YouTube-Ikone Bibi Claßen: Mit „BibisBeautyPalace“ eine der reichsten Influencerinnen Deutschlands

Mit „BibisBeautyPalace“ startete Bianca Claßen im zarten Alter von 19 Jahren ihren ersten YouTube-Kanal. Seit dem Start ihres Channels im Dezember 2012 ging es für die gebürtige Kölnerin immer weiter hinauf. Denn bis heute haben fast 6 Millionen Menschen ihren Kanal abonniert und schauen sich tagtäglich ihre Mode-, Kosmetik- und Lifestyle-Videos an. Dass Bibi dann auch noch mehrere bezahlte Kooperationen an Land ziehen konnte, war nur eine Frage der Zeit. Pro Monat soll die YouTube-Ikone mit ihrem Content, Werbekooperationen und eigenen (Kosmetik)-Produkten bis zu 110.000 Euro verdienen. Ihr Vermögen wird dabei auf etwa fünf Millionen Euro geschätzt. Mittlerweile folgen der zweifachen Mama auch rund 7,7 Millionen Menschen auf Instagram und lassen sich hier von ihr inspirieren. 

Stefanie Giesinger: Von „Germany’s next Topmodel“ zur Top-Influencerin

Stefanie Giesinger ging 2014 als Gewinnerin der neunten Staffel von „Germany’s next Topmodel“ hervor. Das Model-Leben hat der 24-Jährigen wohl nicht ausgereicht: Mit der Zeit entwickelte sie sich nämlich immer weiter zu einem Social-Media-Sternchen. Auf Instagram verfolgen mittlerweile 3,9 Millionen Follower das Leben des Models. Ihr Content zog nicht nur Fans an, sondern bescherte Stefanie Giesinger auch einige Kooperationen. So arbeitet sie mit L`Oréal zusammen, durfte eine Kosmetik-Marke für die Drogeriekette dm entwickeln und hat gemeinsam mit ihrem Freund Marcus Butler auch eigene Modemarke namens NU-In Fashion kreiert. Das aktuelle Vermögen der Top-Influencerin wird dabei auf 2,5 Millionen Euro geschätzt.

Auch Influencer Sarah Harrison & Pamela Reif schafften es bis an die Spitze

Sarah Harrison wurde als Playmate bekannt und entwickelte sich immer mehr zur Social-Media-Persönlichkeit. Genau wie Bibi Claßen startete sie ihren eigenen YouTube-Kanal und veröffentlicht bis heute dort Vlogs, Schmink- und Lifestylevideos. Über 1,27 Millionen Follower schauen sich ihre Videos tagtäglich an. Auf Instagram folgen der YouTuberin rund 2,7 Millionen Menschen. Das aktuelle Vermögen der 29-Jährigen wird auf rund drei Millionen Euro geschätzt. Auch Pamela Reif zählt zu den erfolgreichsten Influencerinnen Deutschlands. Die hübsche Blondine hat rund 7,8 Millionen Follower auf Instagram, die sich dort von ihren Fitnessbeiträgen und Ernährungstipps inspirieren lassen. Pamela soll dabei satte vier Millionen Euro auf dem Konto haben.

Das könnte dich auch interessieren: