Noah Beck Noah Beck bekommt seine eigene Serie. Der TikTok-Star hat sich zusammen mit AwesomenessTV eine eigene Sendung ausgedacht. Diese soll „Noah Beck Tries Things“, also übersetzt „Noah Beck versucht Dinge“, heißen. Er wird, wie der Titel schon sagt, die Hauptrolle übernehmen und auch als ausführender Produzent mit an Bord sein. Sechs Episoden sind geplant und es soll um den 19-Jährigen gehen, der nach Los Angeles gezogen ist, um Vollzeit-Creator zu werden. Dabei trifft er auf viele neue Freunde und lernt ihre Inhalte kennen, um sein eigenes Ding finden zu können. Und so probiert sich Noah unter anderem mit DIY-Sachen aus oder produziert sogar einen Disstrack. Schon am 22. Januar soll es auf AwesomenessTV losgehen und natürlich wird es auch zahlreiche Gäste geben. Vorne mit dabei ist beispielsweise seine Freundin Dixie D’Amelio, der bekannte YouTube-Star James Charles oder auch die Tänzerin Mackenzie Ziegler. Ob Noah Beck am Ende der Sendung seine Berufung als Content Creator finden wird?!

 13.01.2021, 15:53 Uhr

Noah Beck bekommt eine eigene Serie bei AwesomenessTV. Der TikTok-Star wird darin herausfinden, welche Art von Inhalten er eigentlich produzieren möchte - und zwar mit Hilfe von prominenten Gästen wie beispielsweise seiner Freundin Dixie D’Amelio. Mehr erfahrt ihr im Video oben.

Das könnte dich auch interessieren: