Kids‘ Choice Awards 2021 Millie Bobby Brown sorgte mit einer bewegenden Rede bei den diesjährigen „Kids Choice‘ Awards“ für einen Gänsehaut-Moment. Dabei schwor sie, „Stigmata und Stereotypen“ zu bekämpfen, nachdem sie als „Favorite Female TV Star“ ausgezeichnet wurde und war für ihre Rolle in „Stranger Things“. Doch wer hat an diesem Abend noch gewonnen? Weiter geht’s direkt mit Millie Bobby Brown, die auch als „Favorite Movie Actress“ absahnen konnte und mit ihrem Film „Enola Holmes“ begeisterte. Musikalisch durfte sich Ariana Grande als „Favorite Female Artist“ freuen, während Justin Bieber sich auf Seiten der Herren den Preis als „Favorite Male Artist“ schnappte. Das Duo sicherte sich mit „Stuck with U“ übrigens auch den Preis für die „Favorite Music Collaboration“. Charli D’Amelio konnte auch einen „Kids’ Choice Award“ mit nach Hause nehmen und zwar in der Kategorie „Favorite Female Social Media Star“. Auf Seiten der Männer ging der Preis derweil an James Charles. Zwei gute Freunde konnten damit also gewinnen! Ein Triple holten derweil die Jungs von BTS, die sich gleich drei Preise sicherten. Mit „Dynamite“ lieferten sie den „Favorite Song“ ab und wurden zudem als „Favorite Global Music Star“ und als „Favorite Music Group“ ausgezeichnet.

 15.03.2021, 13:07 Uhr

TikTok-Star Charli D’Amelio gehört zu den Gewinner der „Kids‘ Choice Awads 2021“. Auch BTS räumten ab und das gleich dreifach. Ein besonders erfolgreicher Abend war es auch für Millie Bobby Brown, die ebenfalls zwei Preise mit nach Hause nahm. Wer sonst noch gewonnen hat, erfahrt ihr hier.

Mehrfach-Abräumer dabei: DAS waren die "Nickelodeon Kids' Choice Awards" 2021

Am 13. März 2021 war es soweit und die ikonischen "Nickelodeon Kids' Choice Awards", die in Form der orangefarbenen Blimps verliehen werden, haben neue Besitzerinnen und Besitzer gefunden. Zu den absoluten Gewinnern dürfte dabei definitiv die Boyband BTS gehört haben. In sage und schreibe drei Kategorien - "Favorite Song","Favorite Global Music Star" und "Favorite Music Group" - konnten die Jungs aus Südkorea abräumen. Ähnlich erfolgreich lief es auch für Millie Bobby Brown und Ariana Grande, die je in zwei Rubriken auserkoren wurden. Zum einen wurde Ari für ihren Song "Stuck with U" mit Justin Bieber in der Kategorie "Favorite Music Collaboration" sowie als "Best Female Artist" ausgezeichnet. Passend dazu wurde Biebs zum "Best Male Artist" ernannt. Was für ein Erfolg für die beiden! Millie wurde indes übrigens zum "Favorite Female TV Star" sowie zur "Favorite Movie Actress".

Charli D'Amelio konnte bei den "Nickelodeon Kids' Choice Awards" Preis und Slime absahnen

Auch Charli D'Amelio war unter den glücklichen Nominierten, die am Ende auch einen Preis mit nach Hause nehmen durften. Als "Favorite Female Social Star" hielt sie eine Rede und bekam dazu - wie es sich für das Event gehört - eine mächtige Portion grünen Slime ab, die sie für einen kurzen Moment erstarren ließ. Wenn das mal nicht nach der vollen Ladung KCA-Spaß klingt? Wer am Ende alles einen oder mehrere Blimps gewonnen hat, das seht ihr auch hier.

➨ Einen Überblick darüber, wer eigentlich alles für die diesjährigen KCAs nominiert war, bekommt ihr im unten stehenden Video! 

Kids Choice Awards 2021 Fans können aktuell wieder für ihre Lieblingsstars abstimmen, die bei den kommenden „Kids‘ Choice Awards“ nominiert wurden. Insgesamt gibt es dabei 22 Kategorien. Die Show wird am 13. März 2021 ausgestrahlt und moderiert wird sie von Kenan Thompson, bekannt aus der Serie „All That“. Doch wer ist eigentlich nominiert? Los geht’s mit der Kategorie „Favorite Female TV Star“ an. Hier geht Camila Mendes für ihre Rolle in der Serie „Riverdale“ ins Rennen und bekommt unter anderem Konkurrenz von Millie Bobby Brown für „Stranger Things“ oder auch Sofia Wylie für „High School Musical: Das Musical: Die Serie“. Auch Musiker sind nominiert und so darf sich beispielsweise Ariana Grande auf einen Award in der Kategorie „Favorite Female Artist“ Hoffnungen machen. Dort ist sie nominiert und zwar neben Selena Gomez, Katy Perry, Taylor Swift, Billie Eilish und zu guter Letzt auch noch Beyoncé. Auf Seiten der Herren gibt es sicherlich ein enges Rennen rund um Justin Bieber. Der muss es mit folgenden Nominierten aufnehmen: Shawn Mendes, Drake, Post Malone, Harry Styles und The Weeknd. Und auch TikTok-Star Addison Rae darf sich Hoffnungen auf einen „Kids‘ Choice Award“ machen und zwar in der Kategorie „Favorite Female Social Star“. Die Konkurrenz ist aber auch für sie groß und zu den Mit-Nominierten zählt natürlich auch Charli D’Amelio. Zum Schluss gibt es noch die Nominierten für den „Favorite Male Social Media Star“. Hier geht beispielsweise James Charles ins Rennen und muss sich dabei mit Stars wie Jason Derulo oder auch David Dobrik messen. Fans können nun fleißig für ihre Lieblinge abstimmen, damit sie am Ende die begehrten Trophäen mit nach Hause nehmen können.

Das könnte dich auch interessieren: