Wie die Zeit doch vergeht! Sicherlich gibt es einige Fans von beliebten Nickelodeon-Serien, die die Hauptdarsteller wie Josh Peck in „Drake & Josh“ oder auch Miranda Cosgrove aus „iCarly“ noch so in Erinnerung haben, wie sie vor einigen Jahren in ihren Shows aussahen. Doch seither sind viele Jahre ins Land gezogen und die damals jungen Darsteller sind mittlerweile erwachsen. Josh Peck war noch ein Teenager, als er mit „Drake & Josh“ anfing, und wog auch noch ein paar Kilos mehr. Mit Mitte 30 zeigt der Schauspieler, dass er ein paar Pfunde verloren hat: Er steht auch weiterhin vor der Kamera aktiv und hat mittlerweile mit Ehefrau Page Sohnemann Max auf die Welt gebracht. Auch sein Serienkollege Drake Bell hat sich ziemlich verändert. Während der Schauspieler und Sänger früher einen wuscheligen Pony hatte, kämmt er seine Haare mittlerweile aus dem Gesicht. Miranda Cosgrove, die nach „Drake & Josh“ ihre eigene Serie „iCarly“ bekam, ist mittlerweile 27 Jahre alt und schon längst nicht mehr das kleine Mädchen aus der Sitcom. Ihrem Markenzeichen, die lange braune Mähne, ist sie aber treu geblieben. Übrigens: Von „iCarly“ ist eine Neuauflage geplant, die auf den Streamingdienst Paramount+ ausgestrahlt werden soll. Auch die Brüder aus „The Naked Brothers Band“, Nat und Alex Wolff, sind keine Kinder mehr. Sie haben ihren Babyspeck verloren und zeigen sich auch als Erwachsene gerne gemeinsam auf dem roten Teppich. Lindsay Shaw wurde 2004 durch „Neds ultimativer Schulwahnsinn“ bekannt. Mittlerweile ist auch sie über 30 und zeigt auf Instagram, wie sie sich mit Yoga fit hält. Wahnsinn, wie sich diese einstigen Nickelodeon-Stars mit den Jahren verändert haben.

 23.01.2021, 09:00 Uhr

Mit Nickelodeon-Serien wie „Drake & Josh“ oder „iCarly“ wurden einige Stars wie Miranda Cosgrove oder auch Josh Peck berühmt, doch was ist aus den Darstellern von damals geworden? Die Teenies von einst haben sich auf jeden Fall sehr verändert. Wir zeigen euch, wie die Schauspieler heute aussehen.

Das könnte dich auch interessieren: