Zehn Jahre „One Direction“! Wenn das nicht gefeiert werden muss, oder?! Die Bpys widmeten sich in den vergangenen Jahren zwar ihren eigenen Musik-Projekten, dennoch steht noch immer eine Reunion im Raum. Anlässlich des zehnten Jubiläums der Band am 23. Juli haben sich Harry Styles, Niall Horan, Liam Payne, Louis Tomlinson und Zayn Malik etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Fans dürfen sich auf neues Material der Briten freuen! An dem Tag wird eine neue Website online gestellt, auf der die alten Songs, aber auch ein neuer Clip zu finden sein wird. Auch auf YouTube wird das Jubiläumsvideo an diesem Tag online gehen, heißt es laut der offiziellen Ankündigung. Dabei handelt es sich wohl um einen Zusammenschnitt, wie die Karriere der Band verlief: Angefangen mit dem Casting bei „X Factor“ bis hin zu Clips von Musikvideos und exklusivem Behind-the-Scenes-Material. Was für tolle Neuigkeiten! Schon vor einiger Zeit sprach Liam Payne mit dem „People“-Magazin über den Jahrestag und meinte: „Natürlich wissen wir, dass der Jahrestag eine große Sache ist und wir wollen definitiv etwas unternehmen.“ Ob es auch eine richtige Reunion von „One Direction“ geben wird, ist bislang jedoch noch nicht bekannt.

 16.07.2020, 13:37 Uhr

Vor fast zehn Jahren, am 23. Juli, wurde die Band „One Direction“ gegründet. Obwohl die Jungs heute eher ihre Solokarrieren verfolgen, soll es zum 10. Jubiläum dieses Jahr neue Clips für die Fans von Harry Styles, Niall Horan, Liam Payne, Louis Tomlinson und Zayn Malik geben. Ihr wollt weitere Details zu diesem Thema erfahren und wissen, wie es um eine Reunion steht? Hier haben wir alle Infos.

Kaum zu glauben: Die Band One Direction feiert bald ihr 10-jähriges Bestehen

Seit Anfang Juli fiebern die "Directioner" schon auf den 23. Juli hin. Denn, wie jeder One Direction Fan weiß, fiel an diesem besonderen Tag vor mittlerweile zehn Jahren der Startschuss für das Bandprojekt rund um Harry Styles, Niall Horan, Louis Tomlinson, Zayn Malik und Liam Payne. Im Rahmen der britischen Castingshow "The X Factor" hinterließen die Jungs vor allem bei der damaligen Jurorin Nicole Scherzinger einen bleibenden Eindruck, die daraufhin die zündende Idee hatte, aus den eigentlich als Solo-Künstlern performenden eine Boyband zu formieren. Und was soll man sagen: Nicole Scherzinger hatte definitiv den richtigen Riecher, da One Direction zu einem richtigen Erfolgsgaranten mutiert ist. Schon jetzt ist die Erfolgsgeschichte der Sänger legendär:  Ihre erste Single "What Makes You Beautiful" ist sei 1998 das erste britische Debüt, das es in die US-amerikanischen Charts geschafft hat. Fast 50 Millionen verkaufte Tonträger, massenweise Fans auf der ganzen Welt und viele unterschiedliche Auszeichnungen gehen auf das Konto der Band. Seit 2016 gönnen sie sich eine Pause und haben jeweils ihre Solo-Karrieren angekurbelt - und das ebenfalls ziemlich erfolgreich. Doch auf was können sich die Fans von One Direction nun freuen, da so ein besonderer Tag naht?

⇒ Zayn Malik ist das dritte Bandmitglied, das bald in eine neue Rolle schlüpfen wird: Er wird Vater! Alles rund um das Thema gibt's im Video!

Fans aufgepasst: DAS ist für das "One Direction"-Jubiläum geplant

Zum zehnten Jahrestag hat sich One Direction etwas ganz Besonderes für seine Fans einfallen lassen. Auch wenn es vermutlich keine richtige Reunion geben wird, wollen Harry Styles, Niall Horan und Co. den Fans neues Material präsentieren. Eine neue Website soll live geschaltet werden, auf der nicht nur ihre alten Songs und Clips zu finden sein werden, es soll sogar ein gänzlich neues Video der Bandmitglieder online gehen! Das brandneue Jubiläumsvideo soll vor allem die Highlights der letzten Jahre beinhalten: Angefangen bei der Gründung im Jahr 2010, über ihre großen Erfolge, den Ausstieg von Zayn Malik im Jahr 2015 bis hin zu ihrer letzten gemeinsamen Single "History". Außerdem soll bisher unveröffentlichtes Material zu sehen sein. Wir sind schon ganz gespannt, was da auf uns zukommt! 

Das könnte dich auch interessieren: