Worst Dates Auch in Hollywood ist nicht alles Gold, was glänzt - und das gilt offenbar auch für das Datingleben! Und so haben diverse Stars schon von ihren schlimmsten Dates berichtet. Dazu zählt auch die wunderschöne Charlize Theron, wie sie als Gast bei „Jimmy Kimmel Live“ verraten hat. Dort berichtete sie von einem wunderschönen Mann, mit dem sie ein tolles Abendessen genoss. Auf dem Heimweg küssten sich die beiden sogar im Auto. Doch jetzt kommt das Aber: Er wollte plötzlich, dass sie mit seiner Nase rummacht. Mehr als ein Kuss auf die Nasenspitze war aus Charlize aber nicht herauszuholen – sehr zum Unglück des Mannes. Auch Selena Gomez weiß von einem üblen Date zu berichten. Dieses hatte sie mit keinem Geringeren als Nick Jonas, wie er selbst bei einem „Radio 1“-Interview verriet, nachdem sie persönlich in der Sendung anrief und sich über ihn lustig machte. „Sie war unglücklich, dass unsere ‚Central Park‘-Erfahrung dadurch ruiniert wurde, dass ich sechs Meter entfernt von ihr ging. Offensichtlich waren wir dort zusammen und es wurden Fotos von uns gemacht. Ich dachte mir, es wäre besser, wenn ich sechs bis sieben Meter entfernt von ihr stehe.“ Wie unangenehm für SelGo, oder?! Bei Justin Bieber gab es auf einem Date derweil ein Nudel-Unglück, wie er „Girl’s Life“ gegenüber verriet. Und so gestand er: „Ich war auf einem ersten Date mit diesem Mädchen in einem italienischen Restaurant und habe Spaghetti über sie gekippt. Es war furchtbar und peinlich. Sie ist nie wieder mit mir ausgegangen.“ Ups! Wer die junge Dame war, hat Biebs allerdings verschwiegen. Bei einem schlimmen Date von Camila Cabello wurde es derweil gruselig, wie „People“ berichtet. Ihre Begleitung wollte nicht verraten, was sich die beiden im Kino ansehen würden und zu ihrem Entsetzen war es ein Horrorfilm. Und so berichtete die heutige Freundin von Shawn Mendes: „Er dachte wohl, dass es total süß werden würde und er sich mir nähern könnte, weil ich Angst habe. Aber in diesem Kino konnte man sich hinlegen und man hatte Decken. Ich hatte die Decke den ganzen Film lang über meinen Kopf gezogen.“ Tja, dieses Date ist offenbar nicht nach Plan verlaufen!

 07.03.2021, 09:00 Uhr

Auch unter Stars kann es zu katastrophalen Dates kommen. Beispiele gibt es zuhauf unter anderem von Selena Gomez, Camila Cabello oder auch Justin Bieber. Sie berichteten in diversen Interviews bereits von ihren schlimmsten Verabredungen. Alle Details bekommt ihr hier bei uns.

Charlize Theron: Ein wunderschönes Date mit einem eigenartigen Ende

Das ein oder andere schlechte Date hatte fast jeder bereits. Entweder funkt es nicht, etwas Peinliches passiert oder man wird abserviert. Auch in Hollywood gibt es diverse Stars, deren Datingleben in der Vergangenheit nicht so rund lief. Dazu zählt auch Schauspielerin Charlize Theron. In der Show „Jimmy Kimmel Live“ hat sie verraten, dass sie früher ein tolles Abendessen mit einem wunderschönen Mann hatte. Auf dem Heimweg küssten sich die beiden sogar im Auto. Doch dann kam eine ziemlich eigenartige Bitte ihres Dates: Er wollte plötzlich, dass sie mit seiner Nase rummacht. Laut Charlize bekam er jedoch nicht mehr als einen Kuss auf die Nasenspitze.

Selena Gomez: Unangenehme Situation mit diesem „Jonas Brothers“-Star

Auch Selena Gomez musste ein übles Date durchleben – und das auch noch mit einem nicht allzu unbekannten Mann. Denn sie hatte mit keinem Geringeren als Nick Jonas ein Date. Er selbst plauderte bei einem „Radio 1“-Interview aus, wie schlecht das Date für sie lief. Nachdem sie persönlich in der Sendung anrief und sich darüber lustig machte, wie sehr er versucht hatte, ihre Beziehung geheim zu halten, konnte er sich nicht zurückhalten und verriet: Sie war unglücklich, dass unsere ‚Central Park‘-Erfahrung dadurch ruiniert wurde, dass ich sechs Meter entfernt von ihr ging. Offensichtlich waren wir dort zusammen und es wurden Fotos von uns gemacht. Ich dachte mir, es wäre besser, wenn ich sechs bis sieben Meter entfernt von ihr stehe.“

Nudel-Unglück bei Date von Justin Bieber & Horror bei Camila Cabello

Ein ziemliches Desaster von einem Date hatte derweil „Yummy“-Interpret Justin Bieber im Alter von 16 Jahren. Wie er gegenüber „Girl’s Life“ verriet, ereilte ihm während eines Dinner-Dates ein Nudel-Unglück! So gestand er: „Ich war auf einem ersten Date mit diesem Mädchen in einem italienischen Restaurant und habe Spaghetti über sie gekippt. Es war furchtbar und peinlich. Sie ist nie wieder mit mir ausgegangen.“ Wie es zu diesem Patzer kam, erklärte er nicht. Allerdings war es für Biebs ein ziemlich peinlicher Moment.


Bei einem schlimmen Date von Camila Cabello dachte ihre Begleitung wohl, dass es bei ihr gut ankommt, wenn man sie im Dunkeln lässt, wenn es um Date-Pläne geht. Er wollte nämlich nicht verraten, was sich die beiden im Kino ansehen würden und zu ihrem Entsetzen war es ein Horrorfilm. So verriet die heutige Freundin von Shawn Mendes über das Treffen: „Er dachte wohl, dass es total süß werden würde und er sich mir nähern könnte, weil ich Angst habe. Aber in diesem Kino konnte man sich hinlegen und man hatte Decken. Ich hatte die Decke den ganzen Film lang über meinen Kopf gezogen.“

Das könnte dich auch interessieren: