Iris Abel nach Magenverkleinerung: Bauer Uwe macht sich Sorgen um seine Frau
 27.09.2019, 15:51 Uhr

Die Kuppelshow „Bauer sucht Frau“ führte Bauer Uwe und Iris Abel zusammen und 2018 sicherte sich das Promi-Pärchen den Sieg beim „Sommerhaus der Stars“. Das Ehepaar ist ein gutes Team, aber ein Wunsch blieb bei Iris anscheinend noch offen: Sie wollte dringend abnehmen. Deshalb ließ sie sich den Magen verkleinern und nahm seitdem auch bereits 30 Kilogramm ab. Aber es soll ihr aktuell nicht gut gehen und Bauer Uwe in großer Sorge sein! Mehr dazu hier!

Iris Abel legte sich im Mai 2019 für eine Magenverkleinerung unters Messer

Ihr Mann soll gegen die OP gewesen sein, weil er Angst um seine Liebste hatte. Nach dem Eingriff meldete sich die frühere „Bauer sucht Frau“-Kandidatin auf Instagram und erklärte, es gehe ihr sehr gut. Viele beglückwünschten sie zu dem Schritt oder fragten neugierig nach, was genau gemacht wurde und was jetzt auf sie zukomme. Es gab aber auch Follower, die von ihren eigenen Erfahrungen mit einem Magenbypass berichteten und darauf hinwiesen, dass es kein leichter Weg werden würde. Ende August freute sich Iris Abel mit einem Insta-Post über ein neues Lebensgefühl und schrieb unter anderem: „Mit fast 30 kg weniger macht das Styling noch mehr Spaß.“  

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Die Bäuerin (@iris.abel.official) am

Trotz der Freude über die Gewichtsabnahme hat Iris Abel auch mit Problemen zu kämpfen

Dass es kein Spaziergang werden würde, hatte auch Iris Abel selbst schon angekündigt. „InTouch“ berichtet jetzt, es gebe Spätfolgen des Eingriffs. Die Frau von Bauer Uwe habe schnell abgenommen, muss aber offenbar sehr darauf achten, was und wie sie isst. Wenn sie zum Beispiel nicht ausreichend kaue, müsse sie sich sofort übergeben. Kürzlich gab es zur neuen Figur auch eine neue Frisur und Iris überraschte mit einem schönen Kurzhaarschnitt. Das passierte aber wohl nicht nur, weil sie einfach Lust darauf hatte, wie sie auch in den Kommentaren zum Schnappschuss schrieb. Ein Insta-Nutzer fragte, ob sie nach der Bypass-OP auch so schlimmen Haarausfall gehabt habe. „Ja, deshalb abgeschnitten“, antwortete Iris. Wir drücken die Daumen, dass alles gut wird und sie sich bald uneingeschränkt wohl fühlen kann! 

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema