04.11.2016, 00:00 Uhr

Michael Jackson starb 2009 und hinterließ drei Kinder. Der Älteste, Prince Michael, hat jetzt ein Interview mit der „Los Angeles Times“ geführt. Dabei ging es um seine Karriere als Produzent von Musikvideos. Eines hat er bereits für einen Rapper gedreht. Sein berühmter Vater hat ihm sicher so einige Türen geöffnet, aber ein Problem damit hat er nicht. Er sagte im Interview: „Ich bin stolz darauf, seinen Namen zu haben und sein Sohn zu sein.“ Seht im Video, was der 19-Jährige für seine Zukunft plant.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema