20.08.2015, 00:00 Uhr

Nach der heimlichen Hochzeit folgen still und leise noch eine Schwangerschaft und die Geburt. Joseph Gordon-Levitt und seine Frau Tasha McCauley haben einen Sohn und damit ihr erstes gemeinsames Kind bekommen. Kennen gelernt hat sich das Paar im Jahr 2013 und im Jahr darauf wurde auch schon geheiratet. Natürlich ohne dass die Öffentlichkeit etwas davon mitbekommen hat. Das Paar legt demnach sehr viel Wert auf seine Privatsphäre, weshalb der 34-Jährige Preisverleihungen und Premieren immer solo aufsucht. Dennoch soll er seine Frau sehr lieben, wie ein Insider verraten hat. Wir wünschen der kleinen Familie alles Gute!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema