03.03.2016, 00:00 Uhr

US-Schauspieler und Filmregisseur Joseph Gordon-Levitt wird für sein nächstes Projekt mit dem Online-Riesen „Amazon“ zusammenarbeiten. Laut eines Berichts des „Hollywood Reporter“, soll es sich bei dem Vorhaben um das Drama „K Troop“ handeln. Der 35-Jährige und einstige „Hinterm Mond gleich links“-Schauspieler soll dabei die Rolle des Produzenten einnehmen. Der Film handelt vom Aufstieg des rassistischen Ku-Klux-Klans. Des Weiteren könnte Gordon-Levitt auch in die Hauptrolle schlüpfen. Für die Umsetzung des kontroversen Stoffes wird noch ein Drehbuchautor gesucht, ein Erscheinungsdatum steht ebenfalls noch nicht fest.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema