Vertraute packt aus: So chaotisch ist die Hochzeitsplanung von Hailey & Justin Bieber
 10.05.2019, 15:15 Uhr

Bei all der Freude über Justin Biebers gemeinsamen Song mit Ed Sheeran, haben wir fast vergessen, wie es um die kirchliche Hochzeit des Sängers steht. Ende vergangenen Jahres wurde bekannt, dass er und Freundin Hailey – damals noch Baldwin – sich standesamtlich bereits das Ja-Wort gegeben haben. Auf die große Hochzeitssause warten Fans jedoch immer noch. Wie es um diese steht, hat nun Haileys Schwester Alaia Baldwin ausgeplaudert.

Wissen sie nicht, was sie wollen? So spricht Alaia Baldwin über die Hochzeit von Justin Bieber und ihrer Schwester

Das Paar traute sich letztes Jahr im Geheimen. Eine große Zeremonie, bei der ihre Familien und Freunde dabei sein können, wünschen sich die frisch Vermählten dennoch. Momentan läuft die Planung aber nicht so wie gedacht. Dann laut Haileys Schwester Alaia Baldwin könne das Paar einfach keine Entscheidungen treffen. „Wir werden sehen. Wer weiß schon, was ihre Pläne sind. Es geht mal so und dann mal so. Ob ich dann irgendwann in einem Kleid oder in einem Trainingsanzug antrete, wir wissen es nicht!“, so die 26-Jährige gegenüber dem „US Weekly“-Magazin.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Justin Bieber (@justinbieber) am

Haileys Schwester ist sich sicher: Darum ist Justin Bieber der Richtige

Trotz der Unschlüssigkeit ist sich Alaia aber sicher, dass der „Sorry“-Hitmacher der Richtige für ihre kleine Schwester sei: „Ich schätze es, dass er immer so authentisch ist und das würde ich sagen, mag ich am meisten an ihm.“ Die Hochzeit von Justin Bieber und seiner Hailey, so wurde erst gemunkelt, habe sich terminlich nach hinten verschoben, weil die beiden warten wollten, bis sich der Sänger gesundheitlich wieder besser fühlt. Ein Vertrauter meinte damals gegenüber „People“: „Sie werden immer noch eine Hochzeit haben, aber momentan gibt es Wichtigeres. Sie haben bislang noch keinen neuen Termin rausgeschickt. Sie werden warten, bis Justin sich besser fühlt und freuen sich dann wieder, ihre Hochzeit weiter zu planen.“

BANG Showbiz

❤ Klammheimlich getraut: So erfuhren Fans von Haileys Hochzeit mit dem „Baby“-Interpreten! ❤

Justin Biebers Frau Hailey hat erst vor kurzem mit einem Namenswechsel auf Instagram, von Baldwin zu Bieber, öffentlich bestätigt, dass die beiden heimlich geheiratet haben. Auch der „Friends“-Sänger nannte seine bessere Hälfte jetzt unter einem Schnappschuss auf seinem Account „Ehefrau“. Während viele Fans Biebs und seiner Angetrauten in den Kommentaren zur Hochzeit gratulierten, sind einige Belieber nicht begeistert. Viele wünschen sich immer noch das ehemalige Traumpaar „Jelena“, also Justin Bieber und Selena Gomez, zurück. Einer schrieb sogar „Wann ist das Datum für die Scheidung?“. Ein anderer Follower kommentierte: „Hailey existiert erst jetzt. Ehrlich gesagt kannten wir dich nicht, bis es hieß, dass du mit Justin verlobt bist. Glückwunsch, Mädchen.“ Es klingt ganz so, als würde viele Fans dem 24-jährigen Sänger und dem drei Jahre jüngeren Model eine aufrichtige Liebe nicht abkaufen. Kein Wunder, das Paar ist erst seit wenigen Monaten zusammen. Noch Anfang 2018 soll Justin nach längerer Trennung wieder mit seiner Ex Selena Gomez angebändelt haben. Wir gratulieren den beiden trotzdem zur heimlichen Eheschließung und sind gespannt, wie es mit diesem Promi-Paar weitergeht.

Das könnte dich auch interessieren: