Heimlicher Nachwuchs für Justin Timberlake & Jessica Biel?
 20.07.2020, 14:18 Uhr

Kann das tatsächlich sein? Wenn es stimmt, was die „Daily Mail” exklusiv erfahren haben will, wäre wohl viel Geheimhaltung im Spiel. Dem Bericht zufolge sollen Sänger Justin Timberlake und seine Ehefrau Jessica Biel ein zweites Kind bekommen haben. Mehr dazu erfahrt ihr hier.

Überraschende Nachricht zu Justin Timberlake & Jessica Biel: Sind sie heimlich wieder Eltern geworden?

Dem Bericht der „Daily Mail” zufolge soll das Hollywood-Paar erst vor wenigen Tagen wieder Nachwuchs bekommen haben. Nach einer streng geheim gehaltenen Schwangerschaft soll die 38-jährige Schauspielerin demnach einen Sohn zur Welt gebracht haben. Das erste Kind von Justin Timberlake und Jessica Biel, der fünfjährige Silas Randall, wäre damit ein großer Bruder. Jemand aus dem Freundeskreis der Mutter von Jessica Biel habe verraten, dass diese derzeit bei ihrer Tochter und ihrem jüngsten Enkelkind im Hause Timberlake / Biel in Montana zu Gast ist. Dieser Insider habe auch das Geschlecht des Babys bestätigt. Eine offizielle Bestätigung gibt es allerdings nicht.

Jessica Biel war schon länger nicht in der Öffentlichkeit zu sehen

Als Beleg dafür, dass das Gerücht stimmen könnte, nennt die „Daily Mail” unter anderem fehlende Fotos von Jessica Biel. Die Schauspielerin habe in den vergangenen Wochen und Monaten auf Instagram lediglich ältere Ganzkörperfotos und aktuelle Schnappschüsse nur von ihrem Gesicht gezeigt. Es wird vermutet, dass sie und Justin Timberlake sich seit dem 25. März in ihrem Haus in Montana aufgehalten und so die Öffentlichkeit während der Coronavirus-Pandemie gemieden haben.

➔  Justin Timberlake verlieh kürzlich seinen Instagram-Account, um die „Black Lives Matter”-Bewegung zu unterstützen. Hier im Video gibt es die Infos!

Im vergangenen Jahr machten Fremdgehgerüchte um Justin Timberlake die Runde

Im November 2019 veröffentlichte die Boulevard-Zeitung „The Sun” Fotos, die Justin Timberlake händchenhaltend mit seiner Schauspiel-Kollegin Alisha Wainwright zeigen. Fremdgehgerüchte machten daraufhin die Runde und wurden von dem 39-Jährigen in einer öffentlichen Entschuldigung auf Instagram adressiert. „Zwischen mir und meinem Co-Star ist nichts passiert. Ich habe in dieser Nacht viel zu viel getrunken und ich bereue mein Verhalten. Ich hätte es besser wissen sollen. Das ist nicht das Vorbild, das ich für meinen Sohn abgeben möchte. Ich entschuldige mich bei meiner großartigen Frau und Familie, dass ich sie in eine so peinliche Situation gebracht habe, und ich konzentriere mich darauf, der beste Ehemann und Vater zu sein”, schrieb Timberlake.

Das könnte dich auch interessieren: