08.05.2016, 00:00 Uhr

Vergangenen Freitag überraschte Kate Hudson die „Love In For Kids“ Gäste, als sie auf der Bühne das Prince-Cover „Nothing Compares 2 U“ zum Besten gab. Damit ehrte sie nicht nur den kürzlich verstorbenen Musiker, sondern auch die Gastgeberin der Charity-Gala und ihre Mutter Goldie Hawn. Auch den Muttertag werden die beiden gemeinsam feiern, dabei stehen die Pläne für diesen Tag auch schon fest: „Wir bleiben bei Kate zuhause.“ - Verriet Goldie in einem Interview dem People Magazin – „Alle Kinder werden Sachen machen und die Männer sind auch da. Wir werden im Bett rumliegen und essen.“

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema