Kim Kardashian zum TV-Aus: Letzte Staffel von „Keeping Up with the Kardashians“

Ein echtes Urgestein der jüngeren US-TV-Geschichte steht vor dem Aus: „Keeping Up with the Kardashians“ wird nach der 20. Staffel zu Ende gehen. Die beliebte Reality-TV-Show rund um Kim Kardashian, Kylie Jenner und Co. steht damit nach 14 Jahren vor dem Aus. Dies offenbarte Kim jetzt zumindest via Instagram und die 39-Jährige richtete sich dabei noch mit ein paar Worten an die Fans der Sendung. „Mit schwerem Herzen haben wir als Familie die harte Entscheidung getroffen, uns von 'Keeping Up with the Kardashians' zu verabschieden“, schrieb die Frau von Kanye West so eingangs und bedankte sich im Anschluss bei ihren zahlreichen Anhängern sowie bei all den Personen, die bei der Show geholfen haben. Kim verdankt dabei ihre eigene Karriere der Sendung und stellte klar: „Diese Show hat uns zu dem gemacht, was wir sind, und ich werde auf ewig in der Schuld von allen stehen, die eine Rolle dabei gespielt haben, unsere Karrieren zu formen und unser Leben auf ewig zu verändern.“ Die 20. und letzte Staffel von „Keeping Up with the Kardashians“ wird im kommenden Jahr ausgestrahlt. Welche genauen Pläne die Kardashians für die Zeit danach haben, ist unklar. Doch wir sind uns sicher, dass sie weiter erfolgreich bleiben und nicht von der Bildfläche verschwinden.

Vera DünnwaldCedric Litzki
 09.09.2020, 11:15 Uhr

In den USA steht eine waschechte Kult-Show jetzt vor dem TV-Aus: „Keeping Up with the Kardashians“ geht in die letzte Staffel! Dies offenbarte Kim Kardashian jetzt zumindest via Instagram und richtete dabei auch ein paar Worte an alle Fans der Sendung. Hier gibt’s alle Infos für euch.

Die beliebte Reality-Show "Keeping Up with the Kardashians" endet nächstes Jahr 

Ein Schock für alle "Keeping Up with the Kardashians"-Fans! Die beliebte Show, die als echtes Urgestein der jüngeren US-TV-Geschichte und vor allem im Bereich Reality-TV gesehen werden kann, findet 2021ihr Ende. Nach der 20. Staffel soll es im kommenden Jahr so weit sein und Kourtney, Kim und Khloé werden nicht mehr über unsere Fernsehbildschirme flimmern. Ganze 14 Jahre lang, also seit 2007, lief die beliebte Sendung rund um den Kardashian-Jenner-Clan. Via Instagram meldete sich Kim Kardashian zu Wort und verkündete das Ende der Sendung. Dabei richtete sie sich mit einigen Worten auch an die treuen Fans der Sendung."Mit schwerem Herzen haben wir als Familie die harte Entscheidung getroffen, uns von 'Keeping Up with the Kardashians' zu verabschieden", schrieb die Frau von Musiker Kanye West und Mutter von vier Kindern. Im Anschluss bedankte sie sich bei den zahlreichen Anhängern der Reality-Show und bei all den Personen, die daran beteiligt waren, "Keeping Up with the Kardashians" überhaupt erst möglich zu machen.

"Keeping Up with the Kardashians" war DIE Reality-TV-Show schlechthin & machte Kim Kardashian und Co. zu echten Stars

Kim Kardashian und ihre Schwestern verdanken der beliebten Show ihre eigenen Karrieren, was Kim in ihrem Posting auch deutlich klarstellte: "Diese Show hat uns zu dem gemacht, was wir sind, und ich werde auf ewig in der Schuld von allen stehen, die eine Rolle dabei gespielt haben, unsere Karrieren zu formen und unser Leben auf ewig zu verändern." Da kann man schon mal sentimental werden! Vor allem die jüngeren Schwestern, Kendall Jenner und Kylie Jenner, dürften sich an ein Leben mit TV-Kameras gewöhnt haben, schließlich wurden sie, seit sie 12 und 10 Jahre alt waren, von ihnen begleitet. Die 20. und letzte Staffel von "Keeping Up with the Kardashians" soll 2021 ausgestrahlt werden. Welche Pläne Kourtney, Kim und Khloé aber auch Bruder Rob und Mama Kris Jenner danach haben, ist noch nicht klar. Allerdings sind wir uns sicher, dass sie allesamt weiter erfolgreich bleiben und uns so schnell nicht verloren gehen. 

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars