Das Rosen-Meer war nur der Anfang: Was hat Travis Scott noch für Kylie Jenner geplant?
 06.08.2019, 16:54 Uhr

Da darf Frau beim Durchscrollen von Instagram zurecht der Atem stocken: Travis Scott machte Kylie Jenner bereits Tage vor ihrem Geburtstag eine besondere Überraschung. Doch war das Rosen-Meer vielleicht nur der Anfang? Mehr erfahrt ihr hier!

Ein Rapper, der’s durch die Blume sagt: Dieses Geschenk bekam Kylie Jenner vor ihrem Geburtstag

Die Herren der Schöpfung dürften bei diesem Anblick schwer schlucken. Denn was Kylie Jenner da vorab zu ihrem Geburtstag von ihrem Boyfriend präsentiert bekommen hat, das grenzt wirklich an Stoff aus einem Disney-Film. Nur, dass es kein Prinz war, der da ihr Haus auf interessante Art umdekorierte, sondern Rapper Travis Scott

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Kylie(@kyliejenner) am

Ein Meer aus Rosenblüten: Travis Scott schockte seine Freundin mit einer besonderen Geste

In einem kurzen Instagram-Video zeigte Kylie Jenner nun, womit sie der „Antisocial“-Interpret überraschte. „Mein Haus ist in ROSEN gehüllt! @travissscott und es ist noch gar nicht mein Geburtstag!!!!! Omg“, schrieb die Unternehmerin zu dem Clip, der eigentlich gar keinen Worten bedarf. Schließlich ist mit dem Video alles gesagt: So ist tatsächlich der ganze Raum dick in Rosenblätter gehüllt, in welchen Stormi, die gemeinsame Tochter der beiden, herumtollt. Dazu hält Kylie eine Karte in die Kamera: „Happy Birthday!!!! Wir fangen gerade erst an. Liebe dich!!!!“

Kylie Jenner & Travis Scott: Folgt jetzt etwa der Heiratsantrag? 

Möglich, dass sich Fans der KUWTK-Darstellerin auf einen waschechten Geburtstags-Countdown auf Instagram einstellen dürfen. Schließlich feiert Kylie Jenner erst am 10. August ihren 22. Geburtstag. Was Travis Scott wohl für die übrigen Tage geplant hat? Schließlich ist das, wie er in dem niedlichen Text andeutete, erst der Anfang. Immer wieder keimten in der Vergangenheit Verlobungsgerüchte um das Paar auf. Ob mit Kylies Geburtstag vielleicht auch eine große Ankündigung ansteht? Wer weiß. Viel wichtiger ist jetzt jedoch erstmal die Frage: Wer räumt die ganzen Rosenblätter eigentlich wieder auf? 

♥ Große Spekulation um eine mögliche Verlobung von Kylie Jenner und Travis Scott gab es im Zuge des vergangenen Super Bowls. Wieso? Das erfahrt ihr im unten stehenden Video! ♥

Fans sind sich sicher: An diesem Tag wird Travis Scott Kylie Jenner einen Antrag machen! Schon länger wird spekuliert, dass das Paar längst verheiratet sei. Ein Indiz: Die 21-Jährige betitelte den Rapper bereits mehrfach als ihren Mann. Offiziell ist bislang jedoch nichts und daher wird weiterhin fleißig gerätselt. Einige Fans glauben nun, dass der 3. Februar der Tag der Verlobung sein wird. Wieso? Zum einen verriet der 26-Jährige, dass sein Antrag bombastisch werde und zum anderen weiß man, dass er in der Halbzeitshow des Super Bowls auftreten wird. Bedenkt man nun auch noch, dass Kylie die Baby-Bombe im vergangenen Jahr kurz vor dem Sport-Event platzen ließ, ist die Beweislage klar: Der Rapper wird während seines Auftritts beim Super Bowl 2019 auf die Knie gehen und Kylie Jenner bitten, seine Frau zu werden. Klingt alles einleuchtend, oder? Bleibt also abzuwarten, was der 3. Februar 2019 in Sachen Verlobung so in petto hält – mal abgesehen vom Super Bowl selbst, dem Mega-Event der USA schlechthin! 

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema