Kylie Jenner hat offenbar große Pläne: Die 22-Jährige veröffentlichte auf ihrem YouTube-Kanal nun nämlich ein neues Video, in dem sie ihre Schwester Kim Kardashian schminkt. Das wirklich Interessante hierbei waren aber die Gespräche der beiden. So beantworteten die Geschwister in dem Clip einige Fan-Fragen und sprachen unter anderem über ihre Kinder. Kylie wurde dabei beispielsweise gefragt, ob sie sich vorstellen könnte, genauso wie Kim, vier Kinder zu haben. Fans der "Kylie Cosmetics"-Gründerin wissen bestimmt bereits, dass sich Kylie eine Großfamilie wünscht. "Ich kann mir auf jeden Fall vorstellen vier Kinder zu haben", erklärte die "Keeping Up with the Kardashians"-Darstellerin ganz offen, stellte jedoch klar, dass sie hierfür noch keine Timeline hat. "Ich weiß noch nicht, ob ich vier Kinder morgen haben werde oder erst in sieben Jahren", offenbarte die Mutter der kleinen Stormi. Für eine richtige Kinderplanung würde Kylie wohl jedoch auch erstmal wieder einen festen Freund brauchen. Ihre Beziehung mit Travis Scott, dem Vater ihres Kindes, ging aber immerhin freundschaftlich auseinander und beide kümmern sich fürsorglich um ihre Stormi. Sollte Kylie Jenner, wann auch immer in ihrem Leben, eine weitere Tochter bekommen, weiß die Influencerin aber bereits, wie sie die Kleine nennen würde: "Rose. Ich liebe diesen Namen immer noch!"

 22.01.2020, 16:42 Uhr

Kylie Jenner ist zwar aktuell Single, kann sich aber trotzdem vorstellen, noch mehr Kinder zu haben. In einem neuen YouTube-Video beantwortete die Influencerin nun nämlich Fan-Fragen und wurde auf die vier Kinder ihrer Schwester angesprochen. Dabei offenbarte Kylie jedoch auch schon einen möglichen Kindernamen, sollte sie neben Stormi noch eine zweite Tochter bekommen. Alle Details gibt es hier!

Das könnte dich auch interessieren: