Es wird einfach nicht ruhig um Lady Gaga. Nachdem gefühlvollen Auftritt der Sängerin zusammen mit ihrem "A Star Is Born"-Co-Star Bradley Cooper bei der Oscar-Verleihung spekulierten alle über eine mögliche Beziehung zwischen den beiden. Nachdem die 32-Jährige erst kürzlich ihre Verlobung zu Christian Carino auflöste, war für viele sowieso alles klar. Dass Cooper und Lady Gaga offiziell nur Freunde sind und die Sängerin den 44-Jährigen eher als eine Art Mentor sieht, hielt die Gerüchte nicht auf. Und auch jetzt wird weiter spekuliert: Ist die "Shallow"-Interpretin etwa schwanger? Vielleicht sogar vom Schauspielstar? Das berichtete nun unter anderem das "Star"-Magazin. Angeblich soll Lady Gaga bei der Oscar-Verleihung mit Freunden über ihre Schwangerschaft gesprochen haben. Auf Twitter meldete sie sich nun selbst zu den Gerüchten zu Wort: "Gerüchte darüber, dass ich schwanger bin? Ja, ich bin schwanger, mit #LG6." LG6? Lady Gagas sechstes Album? Vergesst die haltlosen Gerüchte über ihre Schwangerschaft: Es kommt tatsächlich neue Musik von ihr! Die kleinen Monster sind jetzt selbstverständlich außer sich vor Freude. Und nicht nur das: Ihre Fans spekulieren sogar schon über eine mögliche Kollaboration. Folgt bald endlich ein gemeinsamer Song mit Rihanna? Dass Gaga Riri nun auf Instagram folgt, ist für die Fans Grund genug, um auf ein Duett der Musikgrößen zu hoffen. So oder so, wir freuen uns jetzt schon auf Lady Gagas sechstes Album.

 13.03.2019, 00:00 Uhr

Nachdem überall über eine mögliche Schwangerschaft von Lady Gaga spekuliert wurde, reagierte die Sängerin jetzt auf Twitter. Hier verneinte sie die Schwangerschaft und kündigte ein besonderes Baby an: Ihr neues Album! Alle Details zu #LG6 erfahrt ihr hier.

Von wegen schwanger: Lady Gaga setzt den Baby-Gerüchten humorvoll ein Ende 

Was ist die beste Art mit Gerüchten umzugehen? Sie totschweigen, in der Hoffnung, dass sie im Sande verlaufen? Oder ihnen vielleicht auch einfach den Wind aus den Segeln nehmen? Für die letzte Variante entschied sich nun Lady Gaga, nachdem unter anderem das „Star“-Magazin berichtete, dass die Oscar-Gewinnerin schwanger sein soll. 

Lady Gagas letztes Album „Joanne“ erschien im Jahr 2016

Auf Twitter setzte die „Shallow“-Interpretin nun einen eindeutigen Post ab: „Gerüchte ich sei schwanger? Ja, ich bin schwanger mit #LG6." Wer nun die Möglichkeiten durchspielt, um was es sich bei „#LG6“ handeln könnte, wird spätestens beim Zählen von Lady Gagas bis dato erschienen Album ins Stocken kommen. Bislang releaste die 32-Jährige, der nach ihrem Oscar-Auftritt ein Verhältnis mit ihrem Kollegen Bradley Cooper nachgesagt wurde, fünf Alben. Und ein neues Album für ihre kleinen Monster wäre doch wirklich mal wieder an der Zeit, releaste sie ihr letztes Album „Joanne“ 2016. Ein Glück, dass die Hinweise, dass es sich bei „#LG6“ um Lady Gagas sechstes Album handelt, eindeutig sind.

Erwartet uns auf „LG6“ eine Kollabo zwischen Lady Gaga und Rihanna?

Fans wollen eine Kollaboration für das kommende Werk der Sängerin bereits erspäht haben. So kommentierte ein Twitter-Nutzer unter dem Tweet der „A Star is Born“-Darstellerin, dass diese kurz zuvor Rihanna auf Instagram abonnierte. Ein Zeichen, das tatsächlich auf eine Zusammenarbeit zwischen den zwei Weltstars hindeuten könnte. Und? Was würdet ihr von einer Kollabo zwischen RiRi und dem „Mother Monster“ halten?

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
„it's in TV“-Themen
Mehr zum Thema