Heidi Klum platzt vor stolz, denn jetzt stand das zweite große Fotoshooting für ihre Tochter Leni Klum an. Nachdem die Newcomerin für die „VOGUE“ gemeinsam mit Mama Heidi vor der Kamera stand, geht es nun in die nächste Shooting-Runde in ihrem Alltag als Model. Den neuesten Job von Leni kündigte die GNTM-Chefin dabei höchstpersönlich via Instagram an. „Ich freue mich so für dich, Leni. Nachdem du mich so viele Jahre im Studio beobachtet hast, kann ich heute endlich dir zuschauen“, schrieb Klum zum Video. Für wen sich Leni hier ablichten lässt, wurde noch nicht verraten. Wie es aussieht, scheint die älteste Klum-Tochter auf dem besten Weg zu sein, ein echtes Topmodel zu werden - mit Mama Heidi Klum an ihrer Seite. Gegenüber „VOGUE“ verriet Heidi zuletzt, dass es ihr „ein bisschen schwer“ falle, ihre Tochter ziehen zu lassen. „Ich glaube, es wird noch etwas dauern, bis ich es schaffe, meine schützende Hand nicht mehr über Leni zu halten“, plauderte die Frau von Tom Kaulitz hier aus. Heidi Klum selbst ist bald auch wieder in Aktion zu sehen: Die neue 16. Staffel des beliebten Castingformats „Germany’s next Topmodel“ startet am 4. Februar auf ProSieben.

 08.01.2021, 11:00 Uhr

Heidi Klum ist ganz offensichtlich stolz auf die Karriere ihrer ältesten Tochter Leni Klum. Bei der Newcomerin steht nach ihrem Debüt in der „VOGUE“ schon das nächste Shooting an und Mama Heidi kündigte dabei höchstpersönlich ihren neuen Modeljob via Instagram an und erklärte, wie stolz sie auf ihren Nachwuchs ist. Alle Details dazu gibt es hier bei uns.

Mama Heidi ist offenbar ganz aus dem Häuschen: Leni Klum steht wieder vor der Kamera

Es sind Momente wie diese, die das Mutter-Herz von Heidi Klum mächtig höherschlagen lassen dürften. Bereits im Zuge des "VOGUE"-Shootings, welches das Medien-Debüt für Tochter Leni Klum darstellte, verlor die "Germany's next Topmodel"-Chefin in einem langen Posting liebevolle, stolze Worte an ihren Nachwuchs. Auf ihrem Eintritt in die Fashionwelt ausruhen möchte sich die schöne 16-Jährige aber allem Anschein nach nicht und so feilt sie derzeit bereits an einem neuen Projekt. 

Mehr News über euren neuen Lieblingsstar Leni Klum findet ihr hier: 

Spannender Shooting-Einblick: Woran Leni Klum hier wohl arbeitet?!

Auf Instagram gab Mama Heidi in einem neuen Posting einen Einblick in die Arbeit ihrer ältesten Tochter und schwärmte dazu: "Ich freue mich so für dich, Leni. Nachdem du mich so viele Jahre im Studio beobachtet hast, kann ich heute dir zuschauen." In den Hashtags machte sie dazu nicht nur erneut ihren Mama-Stolz deutlich, sondern verriet auch, dass es das Ergebnis schon bald zu sehen gibt. Fan-Spekulationen, wofür Leni hier vor der Kamera stehen könnte, lassen sich leider nicht finden: Die Kommentarfunktion wurde deaktiviert.

In welcher Rolle wir Leni Klum zu sehen bekommen? Das bleibt wohl noch abzuwarten. Und wer weiß: Vielleicht hat es ja sogar etwas mit der kommenden, inzwischen 16. Staffel GNTM zu tun, die am 04. Februar 2021 auf ProSieben startet. Wir sind gespannt!

➔ In Mamas Fußstapfen tritt Leni auch auf einer anderen Ebene: Für ihre Mähne beim "VOGUE"-Shooting war nämlich Heidis Stylistin verantwortlich. Wie Wendy Iles selbst dieses besondere Ereignis erlebt hat, das erfahrt ihr im unten stehenden Video! 

Zu Heidi Klums Styling-Team gehören sowohl Make-up-Artistin Linday Hay als auch Haarexpertin Wendy Iles. Seit Jahren begleiten sie Modelmama Heidi. Letztere, die australische Haarexpertin und Stylistin Wendy Iles, die übrigens auch beim TV-Castingformat „Germany’s next Topmodel“ den Model-Anwärterinnen ein neues Styling verpasst, hat nun einige Details über Heidi Klum und Tochter Leni ausgeplaudert. Gegenüber „Promiflash“ verriet sie über die Zusammenarbeit mit der GNTM-Chefin: „Sie ist superprofessionell, hat aber auch einen tollen Sinn für Humor. Jeden Tag lachen wir über irgendetwas.“ Heidi sei ein absoluter Profi, wenn es um ihre Arbeit ginge und das erwarte sie schließlich auch von ihrem Team, erklärte Wendy im Interview weiter. Wendy Iles und Heidi Klum kennen sich schon seit etlichen Jahren, und so ist es auch kein Wunder, dass der Stylistin die Ehre zuteilwurde, beim großen Cover-Shooting für die „VOGUE“ nicht nur die Haare der Modelmama zu stylen, sondern auch die von Leni Klum. Gegenüber Gala erzählte sie: „Es war so spannend für mich, bei diesem sehr bedeutsamen Ereignis für Leni dabei zu sein. Ich habe sie aufwachsen sehen, seit sie etwa neun Jahre alt ist.“ Hairstylistin von Heidi Klum packt aus! So sind Heidi und ihre Tochter Leni wirklich!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
„it's in TV“-Themen
Mehr zum Thema