Heidi und Leni Klum haben es schon wieder getan. Wir erinnern uns: Das Supermodel geleitete seine Tochter 2020 mit einem gemeinsamen Cover auf der VOGUE in das Modelbusiness. Ihr Debüt absolvierte Leni mit Bravour und ist mittlerweile schon auf vielen Laufstegen gewandelt und zierte einige Cover. Jetzt ist sie erneut mit ihrer Mutter auf einem Cover eines berühmten Modemagazins zu sehen. Dabei handelt es sich um die russische Ausgabe der ELLE. Im Vergleich zu dem damaligen VOGUE-Cover ist das jetzige Mutter-Tochter-Bild in Schwarz-Weiß gehalten. Dabei sieht man Leni, die starr in die Kamera schaut, während ihre Mutter mit dem Rücken zum Zuschauer gewandt ist. Ein zweites Bild zeigt das Gespann in anderer Pose, bei der GNTM-Chefin Heidi das Kinn auf den Kopf ihrer 17-jährigen Tochter stützt, hinter ihr steht und lächelt. Zu dem Foto schrieb Heidi stolz auf Instagram: „Ich liebe dich, meine Leni.“ Mutter und Tochter sind beide echte Profis, was das Modeln angeht. Und der älteste Spross von „Germany’s next Topmodel“-Jurorin Heidi hatte in ihren ersten Model-Monaten alle Hände voll zu tun. Sie war auf dem Cover von Harper’s Bazaar oder lief in Venedig für Dolce & Gabbana. Doch jetzt steht erstmal Weihnachten vor der Tür und bei dem besinnlichen Fest kann die ganze Familie Klum den Trubel hoffentlich abschalten.

 23.12.2021, 11:24 Uhr

Heidi Klum hat 2020 ihre Tochter Leni in die Mode-Welt eingeführt, als sie zusammen mit der mittlerweile 17-Jährigen für die VOGUE posierte. Nun haben Mutter und Tochter wieder vor der Kamera gestanden. Dieses Mal ging es um ein Mode-Cover der russischen ELLE. Mehr zum Thema gibt’s im Video.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema