Ein Hund ist der beste Freund des Menschen. Das wissen auch die Promis und einige von ihnen haben eine ziemlich enge Bindung zu ihrem Vierbeiner. Unter den deutschen Promis wird vor allem der ehemalige „Bibi & Tina“-Star Lisa-Marie Koroll es nicht müde, ihren Instagram-Followern süße Schnappschüsse und Videos mit ihrem treuen Begleiter Henry zu zeigen. Auch ihre einstige Kollegin Lina Larissa Strahl gehört zu den stolzen Hunde-Muttis und hat sogar eine eigene Hundekollektion mit Halsbändern, Leinen und Co. zu Ehren ihrer Mini-Goldendoodle-Hündin Ilvie auf den Markt gebracht. Ein eigener Instagram-Account der Pelznase durfte natürlich auch nicht fehlen. Auch auf der Social-Media-Plattform vertreten ist Lena Meyer-Landruts Hündin Kiwi. Influencerin Dagi Bee präsentiert ihren Lieblingsvierbeiner Zula ebenso bereits seit 2016 auf Instagram. Unzertrennlich sind auch diese beiden: Florian David Fitz und sein Russell-Terrier Elmo. Nur 2018 hatte der Schauspieler einmal Angst um seinen treuen Gefährten, als er im Urlaub vor einem Supermarkt geklaut wurde. Zum Glück tauchte Elmo dank einer Mitarbeiterin und der portugiesischen Polizei wieder auf.. Diese Stars zeigen, dass Hunde tatsächlich des Menschen bester Freund sind.

 18.07.2020, 08:00 Uhr

Hunde sind die besten Freunde des Menschen, das wissen auch einige Stars nur zu gut. Es gibt sogar Promis in Deutschland, die von ihren Fellnasen geradezu besessen sind und ihren Anhängern auf Social Media immer wieder Updates zu ihren Lieblingen geben. Dazu gehören beispielsweise Lina Larissa Strahl oder auch Dagi Bee. Erfahrt jetzt, welche Vierbeiner dabei fast schon genauso berühmt sind wie ihre Herrchen.

Das könnte dich auch interessieren: