Hat Lina Larissa Strahl ihre Fans vergessen? Die Musikerin feierte vergangenes Wochenende Geburtstag, doch trotz zahlreicher Glückwünschen bedankte sich die 22-Jährige bei niemandem. Der Grund dafür ist jedoch ganz einfach: Ihr Handy hat den Geist aufgegeben! Das verriet der „Bibi & Tina“-Star nun in seiner Insta-Story. „An alle, die mir privat geschrieben haben und mir zum Geburtstag gratuliert haben und sich fragen, warum ich sie nicht mehr mag und warum ich nicht Danke sage: Weil mein Handy kaputt war drei Tage lang und immer noch kaputt ist, aber ich jetzt ein neues hab. Jetzt kann ich nur aber den Leuten nicht antworten, weil mein Handy nichts von den Nachrichten gespeichert hat. Also ich hatte halt kein Backup - dumm! Und ich hab‘ auch keine Nummern mehr. Läuft. Also wenn, dann müsst ihr mir schreiben, damit ich mal was sagen kann. Also es tut mir Leid. Nicht denken… Ich konnte einfach niemandem mehr schreiben. Alles doof.“Wer kennt es nicht? Manchmal macht einem die liebe Technik einfach einen Strich durch die Rechnung. Und mit dieser süßen Entschuldigung hat die sympathische Sängerin sicherlich enttäuschte Gratulanten milde gestimmt. Übrigens hatte Lina mit ihrem Tanzpartner Joti jetzt das letzte Training vor dem großen Finale von „Dancing on Ice“. Wir drücken ihr am Freitag ein letztes Mal alle Daumen!

 19.12.2019, 14:39 Uhr

Lina Larissa Strahl feierte am Wochenende ihren 22. Geburtstag und erhielt zahlreiche Glückwünsche. Doch die Sängerin konnte sich bei niemandem für die lieben Worte bedanken und so gab es auch keinen Fan-Kontakt in den letzten Tagen. Der Grund? Ihr kaputtes Handy! Eine Entschuldigung gab’s jetzt via Instagram. Erfahrt hier alles Weitere!

Keine Reaktion auf Glückwünsche: Der Grund für das Schweigen von Lina Larissa Strahl ist einfach

Seit dem vergangenen Wochenende ist die Sängerin 22 Jahre alt. Zum Geburtstag wollten ihr natürlich alle Freunde und Strahler gratulieren und ließen liebe Glückwünsche da. Auf eine Reaktion mussten sie dann eine ganze Weile warten! Allerdings blieb Lina Larissa Strahl nicht absichtlich stumm, sondern hatte ein ernstes Handy-Problem. Genauer erklärte der „Bibi & Tina“-Star in seiner Insta-Story, was passiert ist: „An alle, die mir privat geschrieben haben und mir zum Geburtstag gratuliert haben und sich fragen, warum ich sie nicht mehr mag und warum ich nicht Danke sage: Weil mein Handy kaputt war drei Tage lang und immer noch kaputt ist, aber ich jetzt ein neues hab. Jetzt kann ich nur aber den Leuten nicht antworten, weil mein Handy nichts von den Nachrichten gespeichert hat. Also ich hatte halt kein Backup - dumm! Und ich hab‘ auch keine Nummern mehr. Läuft. Also wenn, dann müsst ihr mir schreiben, damit ich mal was sagen kann. Also es tut mir Leid. Nicht denken… Ich konnte einfach niemandem mehr schreiben. Alles doof.“ Eine Erklärung, die sehr gut zu Lina passt und wohl jeden schnell wieder beruhigte, der enttäuscht war oder sich Sorgen gemacht hatte. 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von L I N A (@_lina_official_) am

Alle Strahler drücken die Daumen: Das „Dancing on Ice“-Finale steht für Lina Larissa Strahl kurz bevor

Das neue Handy kommt gerade zur rechten Zeit vor dem großen Finale von „Dancing on Ice“. Wie Lina Larissa Strahl auf Instagram mitteilte, gab es außer dem Abschlusstraining mit Tanzpartner Joti auch noch einen Kinderpunsch und eine Runde Karussellfahren auf dem Weihnachtsmarkt, um in die passende Stimmung zu kommen. Jetzt heißt es für Freitag, noch ein weiteres Mal fest die Daumen zu drücken! 

★ Wie schätzt der Tanzpartner von Lina Larissa Strahl, Joti Polizoakis, die Chancen für das Finale ein? Das erfahrt ihr im unten stehenden Video! ★

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema