Lisa und Lena machen die „Kids’ Choice Awards 2019“ unsicher. Die Zwillinge waren in Los Angeles bei der beliebten Award-Show und begeisterten die Zuschauer auf dem orangenen Teppich. Die 16-Jährigen glänzten dabei ganz in silbernen Looks, hätten das Event beinahe aber verpasst. Wieso? Weil Lisa plötzlich krank wurde, wie die Twins in einem Instagram-Post verrieten. Das Duo musste deshalb sogar in ein Krankenhaus fahren und sich mit Antibiotika eindecken. Zum Glück war Lisa für die „Kids’ Choice Awards“ dann wieder fit. Wer es übrigens noch nicht weiß: Die beiden moderieren in diesem Jahr erstmals die deutsche Ausgabe der Award-Show im Europa-Park in Rust. Die Verleihung findet am 4. April statt, doch die Show wird erst drei Tage später, also am 7. April, ausgestrahlt. Nach ihrem Moderationsdebüt bei „The Dome“ Ende 2018 dürften Lisa und Lena die Bühne jetzt sicher noch mehr rocken. Wir hoffen, dass dann beide kerngesund und wohlauf sind und freuen uns schon riesig!

 25.03.2019, 00:00 Uhr

Lisa und Lena begeisterten zuletzt die Fans und Zuschauer bei den amerikanischen „Kids’ Choice Awards 2019“ in Los Angeles. Zuvor musste das Duo aber ein Krankenhaus aufsuchen, weil es Lisa nicht gut ging. Alles Details verraten wir euch hier.

Kurz vor den „KCAs“: Lisa und Lena müssen in den USA ein Krankenhaus aufsuchen

Unsere Power-Twins haut so schnell nichts um! Nahezu wöchentlich jetten Lisa und Lena durch die Welt, absolvieren Auftritte oder begeistern bei Fotoshootings. Doch jetzt erwischte es einen der TikTok-Zwillinge ganz schön: Kurz nach ihrer Ankunft in den USA, im Zuge derNickelodeon Kids’ Choice Awards“, wurde Lisa krank. 

Dank Antibiotika fit für die Show: Lisa und Lena glänzen auf dem „Orange Carpet“ 

Dabei mussten Lisa und Lena vor den KCAs sogar ins Krankenhaus, wie sie auf Instagram berichteten. „Wir waren gerade im Krankenhaus, weil Lisa sehr krank geworden ist, aber wir haben Antibiotika bekommen. Jetzt wird Lena für mich sprechen und ich mache Lip Sync“, scherzte Lisa auf dem gemeinsamen Profil. Auch zur großen Show schafften es Lisa und Lena, bei welcher sie zum „Social Squad“ gehörten. Zeit für Erholung bleibt den Twins jedoch nicht: Bereits am 4. April 2019 werden Lisa und Lena im Europa-Park in Rust an der Seite von Moderator Sascha Quade die „Nickelodeon Kids’ Choice Awards: Deutschland, Österreich, Schweiz“ moderieren. 

Angeschlagen? Bereits Anfang des Jahres waren Lisa und Lena krank

Schon im Januar erwischte es sowohl Lisa als auch Lena! Damals schrieben sie: „Wir wissen nicht, wer wen angesteckt hat." Das ist nur allzu verständlich, verbringen die Twins schließlich nahezu jede Minute miteinander. Wir wünschen Lisa weiterhin gute Besserung und hoffen, dass sie sich bis zu ihrem zweiten Moderationsjob bei den „Nickeldeon Kids’ Choice Awards: Deutschland, Österreich, Schweiz“ bestmöglich auskurieren kann.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
„it's in TV“-Themen
Mehr zum Thema