Wie soll man da nur den Überblick behalten? Nachdem lange gerätselt wurde, wer nach dem Aus von Dieter Bohlen & Co. die kommende „Supertalent“-Jury bilden wird, wurde erst kürzlich bekanntgegeben, dass Fußball-Profi Lukas Podolski, Designer Michael Michalsky und Moderatorin Chantal Janzen die Neuen im Bunde sind. Doch all‘ das ist jetzt wohl wieder hinfällig! Wie die „BILD“ vermeldet, ist Lukas an Corona erkrankt. Dies und seinen damit verbundenen Ausfall bestätigte RTL dem Bericht zufolge bereits. Ein Insider verriet der „BILD“, dass Lukas für die komplette Staffel abgesagt habe. Der Grund: Die gesamte Season ist wohl nur für einen Zeitraum von 10 bis 14 Tagen angesetzt gewesen, mit Lukas‘ Quarantäne wäre dies nicht umsetzbar. Doch nicht nur er, auch Jury-Kollegin Chantal Janzen hat sich angeblich mit dem Virus infiziert. Ob sie wiederkehrt? Das ist wohl nicht klar. Dafür sollen es nun Motsi Mabuse und die „Ehrlich Brothers“ als Juroren richten. Auch von Sophia Thomalla ist die Rede. Eng werden könnte es laut des Artikels zudem für Chris Talls Co-Moderatorin Lola Weippert, da diese wie wohl auch Lukas nicht geimpft sei und demnach offenbar nicht das Studio aufsuchen darf. Wer sich jedoch schon auf Poldi gefreut hat, für den gibt es eventuell versöhnliche Nachrichten: Zum Ende der neuen „Supertalent“-Staffel soll der Sportler und Unternehmer einen Auftritt bekommen.

 25.08.2021, 15:31 Uhr

Werden die Karten bei „Das Supertalent 2021“ noch einmal komplett neu gemischt? Wie die BILD berichtet, hat sich Neu-Juror Lukas Podolski wohl eine Coronavirus-Infektion zugezogen und auch zwei weitere Kollegen können womöglich nicht an der diesjährigen Staffel teilnehmen. Löst sich die Jury nun etwa komplett auf? Mehr über das Chaos und wer die Situation laut „BILD“ retten soll, erfahrt ihr hier im Video.

„Das Supertalent“-Folgen gibt es auch via www.tvnow.de zu sehen.

Das könnte dich auch interessieren: