Nach dem RTL-Aus von Dieter Bohlen diskutierten die Fans von „Das Supertalent“ deutschlandweit, wer ein möglicher Nachfolger des Pop-Titan werden könnte. Nun hat RTL der Warterei ein Ende gesetzt und mit Lukas Podolski den ersten Juror für die nächste Staffel der beliebten Castingshow offenbart. Dazu schrieb der Sender auf Instagram: „'Das Supertalent 2021’ steht in den Startlöchern und niemand Geringeres als Fußball-Weltmeister und Volksheld Lukas Podolski wird ab Herbst am Jury-Pult der Show Platz nehmen, um über Deutschlands größte Talente zu urteilen!“ Außerdem soll Poldi auch in „weiteren Unterhaltungsshows“ sowie im Sport-Bereich für RTL zu sehen sein. Diese Jury-Überraschung sorgte im Netz jedoch für gemischte Reaktionen: Während sich ein Twitter-User „jetzt schon auf die Sprüche“ des Fußball-Stars freut, stellte ein anderer via Instagram klar: „Jetzt freu ich mich natürlich noch mehr als sowieso schon auf die neue Staffel.“ Es gibt jedoch auch Kritik an der Wahl. So stellte ein User klar: „Ich mag Podolski, aber was hat er mit der Sendung zu tun? Ihr werdet mit DSDS und Supertalent scheitern.“ Lukas Podolski als neues Jury-Mitglied bei „Das Supertalent“ wurde daraufhin sogar schon als vermeintliches „Eigentor“ bezeichnet. Doch zumindest Comedian Chris Tall, der von der „BILD“ bereits als neuer Moderator bei „Das Supertalent“ ins Spiel gebracht wurde, freut sich offenbar sehr über seinen möglichen neuen Kollegen. Wie die Zeitschrift nun außerdem enthüllte, soll Lukas Podolski für seinen Drei-Jahres-Vertrag mit RTL insgesamt sechs Millionen Euro kassieren.

 30.06.2021, 10:13 Uhr

Lukas Podolski wird neuer Juror bei „Das Supertalent“ und ist damit der Ersatz für Dieter Bohlen. Das gab RTL nun bekannt. Doch hat der Sender mit Poldi wirklich die richtige Wahl getroffen? Das Netz reagiert nämlich gespalten auf Lukas Podolski als Juror der Show. Alle Details dazu gibt es hier bei uns.

„Das Supertalent“ gibt’s auch auf www.tvnow.de zu sehen.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
„it's in TV“-Themen
Mehr zum Thema