Madonna, Brangelina & Co.: Stars mit echt vielen Kindern

Stars mit vielen Kindern Genauso, wie einige Menschen es gerne ruhig haben und die Zeit für sich genießen, lieben andere das Leben mit vielen Kindern in Großfamilien. Auch einige Stars gehören dazu und von vielen hätte man das vielleicht gar nicht gedacht?! Öffentlich präsentierten sich Angelina Jolie und Brad Pitt immer wieder gerne mit ihrer Rasselbande. Das Ex-Ehepaar hat drei Adoptivkinder und drei eigene Sprösslinge. Doch weitaus weniger bekannt ist, dass auch Miley Cyrus mit vielen Geschwistern aufwuchs. Sie hat insgesamt fünf Brüder und Schwestern! Zwei davon sind ihre Halbgeschwister. Sie heißen Trace und Brandi und stammen aus einer früheren Beziehung ihrer Mutter Tish. Christopher Cody wurde dagegen von Papa Billie Ray aus einer früheren Beziehung mit in die Familie gebracht. Krass, oder?! Auch der Frontmann der „Rolling Stones“, Mick Jagger, scheint wohl ein echter Kinderfreund zu sein. Er hat insgesamt acht Kids! Die älteste Tochter Karis erblickte schon im Jahr 1970 das Licht der Welt, seinen jüngsten Spross bekam er 2016 mit seiner vierten Frau. „Shrek“-Star Eddie Murphy genießt ebenfalls die Vaterfreuden. Der Schauspieler hat von fünf Frauen insgesamt zehn Kinder! Aber auch Superstar Madonna ist stolze Sechsfach-Mutter. Ihre älteste Tochter Lourdes stammt aus der Beziehung mit Schauspieler Carlos Leon und Rocco aus ihrer Ehe mit Regisseur Guy Ritchie. Zudem adoptierte sie noch vier weitere Kinder: David und Mercy sowie die Zwillinge Estere und Stella. Was für eine tolle Patchwork-Familie!

Mag Pytlik
 16.08.2020, 08:00 Uhr

Manche Stars zeigen ihre Kinder gerne in der Öffentlichkeit, von anderen wiederum hätte man nicht gedacht, dass sie so viel Nachwuchs haben. Schauspieler Eddie Murphy ist stolzer Vater von zehn Kids. Auch Madonna oder Billy Ray Cyrus leben in einer großen Patchwork-Familie. Ihr wollt mehr erfahren? Wir zeigen euch die Stars, die echt viele Kinder haben.