Madonnas Sohn wurde wegen Drogenkonsum verhaftet

 24.11.2016, 00:00 Uhr

Sängerin Madonna hat in ihrer Jugend so manchen Skandal fabriziert. So manche Geschichte steht da auch in Verbindung mit Drogen. Vielleicht haben sich ihre Kinder die Mama zum Vorbild genommen, denn Sohn Rocco Ritchie wurde jetzt wegen Drogenbesitz und Drogenkonsum verhaftet. Der 16-Jährige wurde bereits Ende September auf offener Straße festgenommen, weil er einen Joint rauchte. Bislang versuchte Madonna, die Geschichte geheim zu halten aber die Zeitung „Daily Mail“ machte ihr einen Strich durch die Rechnung.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars