Die Oscar-Nominierungen sind raus und Hollywood-Liebling Margot Robbie ist überwältigt von ihrer Nominierung für die beste weibliche Hauptdarstellerin. Auf Instagram zeigt sie, wie sie sich über diese News gefreut hat: „Ich und mein kleiner Bruder vor 15 Stunden. Es gibt keinen besseren Platz, um diese aufregende Neuigkeit zu erfahren, als bei meinen engsten Freunden und meiner Familie in meinem Heimatland Australien.“ Für ihre Rolle in „I, Tonya“ war die 27-Jährige bereits für den Golden Globe und den BAFTA-Award nominiert, ging bei den Globes jedoch leer aus und kann noch auf einen British Academy Film Award hoffen. Ob die sympathische Schauspielerin bei dem wichtigsten Filmpreis der Welt Glück haben wird? Eine Jury von knapp 6000 Filmschaffenden bestimmt alljährlich, wer die Trophäe verdient hat. Wir sind gespannt und drücken Margot Robbie am 4. März bei der Verleihung auf jeden Fall die Daumen.

 24.01.2018, 00:00 Uhr

Schauspielerin Margot Robbie ist das erste Mal für einen Oscar nominiert. Auf Insta zeigte die sympathische Australierin, wie sehr sie sich darüber freut. Ihr wollt wissen, wie das aussieht und welche süße Bildunterschrift die 27-Jährige postete, seht ihr im Video!

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
„it's in TV“-Themen
Mehr zum Thema