Fans von „The Big Bang Theory“ können es kaum erwarten, bis die Hochzeit zwischen „Sheldon Cooper“ und „Amy Farrah Fowler“ endlich stattfindet. Nun gibt es auch weitere News zur heiß ersehnten Feier. Denn jetzt wurde bekannt gegeben, dass der eigensinnige „Sheldon Cooper“, gespielt von Jim Parsons, und seine Verlobte weitere Hochzeitsgäste bekommen. „Amys“ Eltern werden erstmals in der Serie eine Rolle spielen. Verkörpert werden die Braut-Eltern von Oscar-Preisträgerin Kathy Bates und Raymond Teller. Die 69-jährige Bates ist vor allem noch aus dem Kassenschlager „Titanic“ bekannt, stand in den vergangenen Jahren vor allem in der Erfolgsserie „American Horror Story“ vor der Kamera. Raymond Teller ist hauptsächlich als Zauberer unterwegs. Obwohl die elfte Staffel und damit auch die Hochzeit von „Amy“ und „Sheldon“ bereits abgedreht ist, wissen wir noch nicht viel über den besonderen Tag. Mayim Bialik postete lediglich die Hochzeitsschuhe und den Kopfschmuck von „Amy“. Noch ein Detail ist durch ein Selfie der Stars auf Instagram ans Tageslicht gekommen. Kein Geringerer als „Star Wars“-Legende Mark Hamill wird im Finale einen Gastauftritt haben. Wir sind schon ganz gespannt, was für schräge Charaktere Kathy Bates und Raymond Teller spielen werden und freuen uns schon auf diese besondere Episode bei „The Big Bang Theory“.

 27.04.2018, 00:00 Uhr

Mayim Bialik ist als „Amy Farrah Fowler“ in „The Big Bang Theory“ bekannt geworden. In der elften Staffel der beliebten Sitcom wird ihre Figur endlich ihre große Liebe, den eigensinnigen „Sheldon Cooper“ heiraten. Und nun wurde bekannt, wer die Eltern der Biologin verkörpern werden. Ihr wollt wissen, wer es ist und welcher „Star Wars“-Star auch beim Finale der elften Staffel dabei sein wird? Dann klickt auf dieses Video!

Das könnte dich auch interessieren: