Endlich ist es soweit! Prinz Harry und seine Frau Meghan sind zum zweiten Mal Eltern geworden. Dies verkündete das Paar am 6. Juni stolz über einen Sprecher, wobei ihre Tochter bereits am 4. Juni das Licht der Welt erblickte. Im Statement des Sprechers hieß es so: „Mit großer Freude heißen Harry und Meghan, der Herzog und die Herzogin von Sussex, ihre Tochter Lilibet 'Lili' Diana Mountbatten-Windsor auf der Welt willkommen. Lili wurde am Freitag, 4. Juni, um 11:40 Uhr durch die vertrauensvollen Hände der Ärzte und des Personals im Santa Barbara Cottage Hospital in Santa Barbara, Kalifornien, geboren.“ Der Name Lilibet „Lili“ Diana Mountbatten-Windsor ist dabei etwas ganz Besonderes: So trägt der Nachwuchs von Harry und Meghan mit Lilibet nicht nur den Spitznamen der Queen, die von ihrer Familie liebevoll so genannt wird, mit Diana trägt die Tochter der beiden auch den Namen von Harrys verstorbener Mutter Lady Diana. Die frischgebackene Zweifach-Mama Meghan soll sich mittlerweile übrigens gut von den Strapazen der Geburt erholt haben. „Mutter und Kind sind gesund und wohlauf und haben sich zu Hause eingelebt“, hieß es im Statement weiter. Dabei konnte die 39-Jährige, wie schon bei ihrem Sohnemann Archie, leider nicht wie gewünscht eine Hausgeburt haben. Trotzdem sind Meghan und ihr Gatte Harry sicherlich glücklich über die erfolgreiche Geburt ihrer Tochter Lili!

 07.06.2021, 11:02 Uhr

Prinz Harry und seine Frau Meghan sind zum zweiten Mal Eltern geworden. Das Baby ist da! Diese freudige Neuigkeit offenbarte nun ein Sprecher des Paares. Dabei gaben Harry und Meghan auch direkt den Namen ihrer Tochter bekannt, hinter dem etwas ganz Besonderes steckt. Alle Details dazu gibt es hier im Video.

Das könnte dich auch interessieren: