Meghan Markle Bei Spotify und Netflix sind Meghan Markle und Prinz Harry bereits mit Deals für eigene Produktionen untergekommen. Neben einer Dokumentation und einem Podcast wird es aber noch mehr geben, speziell von der ehemaligen Schauspielerin. Die wird, wie „Deadline“ berichtet, am 8. Juni ihr eigenes Buch „The Bench“ veröffentlichen. Dabei handelt es sich um ein Kinderbuch mit einer bewegenden Geschichte. Dahinter steckt nämlich die „besondere Bindung“ von Harry mit seinem Sohn Archie, wie es nun von Seiten des Verlags hieß. Konkret basiert das Buch auf einem Gedicht, welches Meghan für ihren Gatten zu seinem ersten Vatertag nach der Geburt von Archie geschrieben hat. Fürs Auge gibt es aber auch etwas und so fügt Christian Robinson Illustrationen mit Wasserfarben hinzu. Meghan verriet dazu: „Dieses Gedicht wurde zu dieser Geschichte. Christian fügte wunderschöne und ätherische Wasserfarben-Bilder hinzu, die die Wärme, Freude und die Behaglichkeit der Beziehung von Vätern und Söhnen aus allen Lebensbereichen zeigt.“ Und so darf man sich nun auf „The Bench“ freuen, ein Kinderbuch von Meghan Markle, das sicher ein großer Erfolg wird.

 05.05.2021, 11:03 Uhr

Meghan Markle hat über ihren Mann Prinz Harry und ihren Sohn Archie ein Gedicht geschrieben. Daraus hat sich nun ein Kinderbuch entwickelt, welches Herzogin Meghan im Juni 2021 veröffentlichen wird. Weitere Details bekommt ihr hier bei uns!

Das könnte dich auch interessieren: