21.10.2015, 00:00 Uhr

Er landet am 21. Oktober 2015 in Hill Valley, Kalifornien. Marty McFly! Der von Michael J. Fox gespielte Hoverboard-Fahrer und sein umgebauter DeLorean mit Flux-Kompensator werden für 16:29 Uhr Ortszeit in dem kleinen Städtchen erwartet. Und es wird stark regnen. Doch leider haben sich die Macher des Films die Zukunft etwas zu technisch an einigen Ecken vorgestellt. Es gibt keine sich selbst verschnürenden Schuhe, auch dehydriertes Essen ist nur bei Raumfahrern beliebt und das Hoverboard ist immer noch nicht wirklich da! Dafür gibt es Mobiltelefone! Und die hat sich Robert Zemeckis, Regisseur des Films, leider nicht vorstellen können. Dort wird noch per Fax in der Zukunft gekündigt. Wir sind gespannt, denn bei uns wird Marty erst am 22. Oktober um 01:29 Uhr in der Nacht da sein.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema