Neun Jahre ist es inzwischen her, dass der „King of Pop“, Michael Jackson, in seiner Luxus-Villa in Los Angeles an einer Überdosis des Narkosemittels Propofol starb. Am 29. August 2018 wäre der Sänger, Tänzer und Entertainer 60 Jahre alt geworden. Der „Moonwalk“-Experte schenkte uns aber nicht nur Hits wie „Bad“, „Thriller“ oder auch den „Earth Song“, sondern sorgte auch immer wieder für reichlich Diskussionen: Ein Afro-Amerikaner der wegen einer Hautkrankheit ein weißes Äußeres hatte - das war für viele Menschen nicht nachvollziehbar. Weitere Skandale waren seine 20 Nasen-OPs, die ihn nach und nach immer mehr veränderten, und natürlich diverse Vorwürfe wegen Kindesmissbrauch. Verurteilt wurde Jackson aber nie! Zudem war er ein millionenschwerer Popstar, der am Ende seines Lebens reichlich Schulden hatte. Michaels Vorbilder waren unter anderem Walt Disney, Liz Taylor, die auch eine gute Freundin des Musikers war, und natürlich Peter Pan - der Junge, der nie erwachsen werden wollte. Und so fühlte sich auch Michael Jackson auf seiner Neverland Ranch am wohlsten, zu der auch ein Vergnügungspark gehörte. Auch neun Jahre nach seinem Tod schmücken ihn diverse Rekorde: Mit 66 Millionen verkauften Exemplaren ist beispielsweise „Thriller“ noch immer das meistverkaufte Album aller Zeiten, acht Grammys heimste er 1984 für dieses Meisterwerk ein. Michael Jackson hinterließ drei Kinder: Prince Michael, der mittlerweile 21 Jahre alt ist und die 20-jährige Paris, die er beide - trotz Gerüchte um eine Samenspende - zusammen mit der Krankenschwester Debbie Rowe hatte. Sein drittes Kind ist der 16-jährige Prince Michael II.. Noch immer ist Michael Jackson, der heute 60 Jahre alt geworden wäre, ein Phänomen der Pop-Kultur und wird sicherlich auch noch künftige Generationen faszinieren.

 29.08.2018, 00:00 Uhr

Traurig, aber wahr! Pop-Star Michael Jackson ist bereits seit neun Jahren tot und wäre am 29. August 60 Jahre geworden. Auch heute noch ist der King of Pop nicht aus der Musikwelt wegzudenken. Wenn ihr mehr über den Musiker erfahren wollt, verpasst nicht dieses Video!

Das könnte dich auch interessieren: