Schock-Nachricht bei Michael Wendler: Der Sänger ist aus heiterem Himmel aus der DSDS-Jury ausgestiegen. Seine Gründe dafür überraschen und schockieren sogar. Auf Instagram erklärte der „Egal“-Interpret seinen Ausstieg: „Ich möchte jetzt und hier eine Mitteilung bekanntgeben. Ich werde mit sofortiger Wirkung an der Teilnahme der DSDS-Show als Juror ausscheiden. Es ist eine Entscheidung, die ich selber, hier und heute, getroffen habe.“ Weiter erklärte Michael Wendler, dass der Sender RTL nichts mit seiner Entscheidung zu tun hatte. Aber was ist der Grund für diese Entscheidung? Der 48-Jährige entpuppt sich mit wilden Theorien zum Corona-Leugner und kritisiert nicht nur RTL, wie er detailliert in seinen Storys erklärt: „Ich werfe der Bundesregierung bezüglich der angeblichen Corona-Pandemie und deren resultierenden Maßnahmen grobe und schwere Verstöße gegen die Verfassung und des Grundgesetzes vor.“ Weiter ist sich Michael Wendler sicher, dass jegliche Medien zensiert seien. Was für ein krasses Statement. Auch Markus Krampe, der Manager des Schlagerstars, zeigte sich entsetzt bei „Pocher – Gefährlich ehrlich“ auf RTL. In der Show sprach er von einem Telefonat mit dem Wendler: „Er hat mir gesagt: ‚Ich beende meine Karriere, ich komme nie wieder nach Deutschland. Wir werden alle sterben. Du wirst auch sterben. Vielleicht kommst Du nach Amerika, da hast Du auch noch eine Chance.‘ Das war echt heftig.“ RTL meldete sich ebenfalls bereits über seinen Sprecher zu Wort und erklärte, dass der „Sie liebt den DJ“-Interpret definitiv kein Teil der Jury mehr sei. Währenddessen sind die Instagram-Follower des Musikers geteilter Meinung über seine Aussagen. Ein Follower meinte: „Wenn das kein Spaß ist, dann ist es eine Tragödie.“ Ob Michael Wendler wirklich zum Verschwörungstheoretiker geworden ist, oder ob etwas ganz anderes dahintersteckt? Und wie steht Ehefrau Laura zu der Thematik? Das wird die Zeit zeigen.

 09.10.2020, 11:59 Uhr

Viele Fans sind sicherlich geschockt, denn Michael Wendler gab via Instagram nicht nur seinen Rücktritt aus der Jury von „Deutschland sucht den Superstar“ bekannt. Neben dem DSDS-Aus verleugnet er auch das Coronavirus und verbreitet Verschwörungstheorien. Sein Manager Markus Krampe äußerte sich bereits öffentlich. Mehr Details dazu hier!

Umstrittene Aussagen auf Instagram: Ist Michael Wendler ein Verschwörungstheoretiker?

Wenn Michael Wendler in seinen Insta-Storys sein "Good morning in the morning" anstimmt, wissen Fans sicherlich, was sie erwarten können. Am gestrigen Tag aber veröffentlichte der Schlagerstar dort ein Video, das Anhänger überrascht haben dürfte. Schließlich kündigte der Ehemann von Laura Müller hier an, nicht mehr Teil der "Deutschland sucht den Superstar"-Jury sein zu wollen. Diese Entscheidung habe er für sich getroffen, ohne Einwirkung des Senders. Doch wieso kehrt der "Sie liebt den DJ"-Interpret diesem Mammut-Projekt seiner Karriere den Rücken? "Ich werfe der Bundesregierung bezüglich der angeblichen Corona-Pandemie und deren resultierenden Maßnahmen grobe und schwere Verstöße gegen die Verfassung und des Grundgesetzes vor", erklärte sich der Sänger und unterstellt Fernsehsendern, inklusive RTL, "politisch gesteuert" zu sein. Da Medien wie Instagram, Facebook und YouTube laut dem Reality-TV-Star Zensur betreiben würden, solle man ihm bei Telegram folgen. Ist Michael Wendler etwa zum Verschwörungstheoretiker geworden? 

Weitere News zu Michael Wendler findet ihr hier:

Das sagt Manager Markus Krampe zu den Entwicklungen rund um Michael Wendler

Am selbigen Abend noch trat Michael Wendlers Manager Markus Krampe in Oliver Pochers Show "Pocher - gefährlich ehrlich!" vor die Kameras. Hier erklärte dieser, dass sich die Entwicklung seines Schützlings bereits angekündigt habe und er in seinen Augen krank sei. Über ein Telefonat zwischen ihm und dem Sänger verrät er: „Er hat mir gesagt: ‚Ich beende meine Karriere, ich komme nie wieder nach Deutschland. Wir werden alle sterben. Du wirst auch sterben. Vielleicht kommst Du nach Amerika, da hast Du auch noch eine Chance.‘ Das war echt heftig.“ Auf dem offiziellen Instagram-Account der Castingshow DSDS findet sich indes bereits eine Bestätigung, dass Michael Wendler tatsächlich nicht mehr Teil der Jury sein wird. 

Ob noch weitere Informationen rund um die überraschenden Entwicklungen von Michael Wendler selbst oder Angehörigen öffentlich gemacht werden? Offene Fragen dürfte es seitens einiger Fans vermutlich eine Menge geben.

Das könnte dich auch interessieren: