Laura Müller ließ nun endlich die große Bombe platzen! Schon im Dezember kündigten die Influencerin und ihr Liebster Michael Wendler an, auf der Online-Plattform OnlyFans im neuen Jahr eine große Nachricht zu verkünden. Seither wurde viel spekuliert, worum es dabei gehen könnte. Gemunkelt wurde unter anderem, ob Laura womöglich schwanger sein könnte. Doch weit gefehlt, denn das Paar verriet nun, welche Veränderung ihr Leben auf den Kopf stellen wird. Die beiden haben ein Grundstück gekauft. Vermutlich haben einige Abonnenten der Eheleute mehr erwartet. Der Wendler verriet außerdem: „Laura hat das Grundstück gefunden. Ich habe euch ja gesagt, dass die Preise hier in Florida explodieren, also sind wir natürlich total glücklich, dass wir unser Traumgrundstück gefunden haben.“ Über baldige Babypläne verriet der 49-Jährige vielsagend: „Jetzt fängt es erst mal mit dem Grundstück an. Jeder kann sich denken, was dann folgen wird.“ Laura fügte hinzu: „Ein Nest soll nicht lange alleine bleiben.“ Das Grundstück soll direkt am Golf von Mexiko liegen. Ihr altes Haus in Florida verkaufte der einstige DSDS-Juror bereits. Zudem wurde 2020 spekuliert, ob das Paar womöglich zurück nach Deutschland ziehen könnte. Dieses Gerücht hat sich allem Anschein nach nicht bestätigt.

 04.01.2022, 10:38 Uhr

Auf die Ankündigung von Michael Wendler und Laura Müller auf dem gemeinsamen OnlyFans-Account warteten Fans gespannt. Doch bei der Neuigkeit ging es nicht um eine Schwangerschaft von Laura, wie gemunkelt wurde. Was die Influencerin und der einstige DSDS-Juror verkündeten? Die Details gibt’s hier.

Das könnte dich auch interessieren:

„it's in TV“-Stars
Mehr zum Thema